Traditionelle Rezepte

Gebackenes Gemüse mit Putenwürstchen

Gebackenes Gemüse mit Putenwürstchen

Waschen Sie das Gemüse.

Karotten und Zucchini werden in Runden geschnitten.

Auberginen, Kartoffeln und Paprika werden in große Würfel geschnitten.

Kreuzkümmel und Zwiebel werden in dicke Scheiben geschnitten.

Den Knoblauch halbieren.

Kochen Sie die Kartoffeln und Karotten und lassen Sie sie außen weich, aber in der Mitte hart.

Legen Sie das Gemüse in ein Ofenblech.

Knorr bestreuen und mischen.

Etwas Öl darüber gießen, Gewürze, Tomaten und in passende Stücke geschnittene Würstchen dazugeben.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 20-25 Minuten backen.

Nach der Hälfte das Gemüse untermischen.


  1. Die Süßkartoffeln gut waschen, auf ein Blech legen und im Ofen 20-30 Minuten weich backen.
  2. Während die Kartoffeln kochen, die Putenbrust nehmen und durch den Fleischwolf geben, bis eine Paste entsteht.
  3. Wenn die Kartoffeln fertig sind, in eine Schüssel geben und zerdrücken. Dabei mit Putenpaste und etwas Olivenöl vermischen und mit Gewürzen (Salz, Pfeffer, italienische Gewürze, etwas Ingwer, Kokosöl) würzen.
  4. Am Ende zu beiden Fleischbällchen formen und auf jeder Seite ca. 10 Minuten (bei mittlerer Hitze) im Ofen ruhen lassen.

Putenfleisch ist gesund, kalorienarm und fettarm. Es ist reich an Vitamin B3, Vitamin B6 und Vitamin B12, Eisen, Zink, Phosphor. 100 Gramm Putenfleisch entsprechen 150 Kalorien und 30 Gramm Protein.


Gebackenes Gemüse-Trio & #8211 ein wahres kulinarisches Meisterwerk! Die Käsesauce verleiht dem Gemüse einen intensiven Geschmack und ein unwiderstehliches Aroma!

Wir präsentieren Ihnen ein Rezept für leckeres Gemüse im Ofen. Sie sind erstaunlich einfach und schnell zubereitet und als Ergebnis erhalten Sie ein sehr leckeres und duftendes warmes Gericht. Es ist perfekt, um zum Abendessen serviert zu werden, besonders wenn Sie nicht genug Zeit zum Kochen haben. Experimentieren Sie mit Ihrem Lieblingsgemüse und -kräuter und erhalten Sie jedes Mal eine andere Delikatesse, die unwiederbringlich erobert.

ZUTATEN

& # 8211 1 Päckchen Maggisauce für Pasta (Käsesauce)

ART DER ZUBEREITUNG

1. Einen Kürbis schälen, reiben und in Scheiben schneiden. In einem Topf mit Wasser 10 Minuten kochen.

2. Geben Sie die Blumenkohlbündel und den Brokkoli in die Pfanne. Weitere 5 Minuten kochen.

3. Gießen Sie das Gemüse in ein Sieb und lassen Sie es abtropfen. Ordne sie in einer Auflaufform an.

4. In einer Schüssel den Inhalt des Päckchens Saucenpulver mit der Milch mischen. Erhalten Sie eine homogene Masse.

5. Gießen Sie die in Form des Backens erhaltene Sauce.

6. Mit geriebenem Käse bestreuen.

7. Das Gemüse im vorgeheizten Backofen bei 180 °C 20 Minuten backen.


Gebackenes Gemüse mit Putenwürstchen - Rezepte

- Saft und Reste aus dem Blech, in dem Sie den Truthahn gebacken haben

1. Den Backofen auf 160 °C vorheizen. Wischen Sie den Truthahn gut mit Papiertüchern ab. Wiegen Sie den Vogel und berechnen Sie die Garzeit mit 40 Minuten pro Kilogramm. Die Butter mit dem Floriol Sonnenblumenöl mischen, dann gut würzen. Führen Sie Ihre Finger vorsichtig unter die Haut des Truthahns, beginnend am Hals, und ziehen Sie die Haut an der Brust und den Oberschenkeln ab. Verteilen Sie die Sonnenblumen-Floriol-Butter und das Öl unter der Haut und streichen Sie sie anschließend glatt. Eine Zwiebel halbieren und zusammen mit den Lorbeerblättern und einigen Rosmarinzweigen in die Putenhöhle geben.

2. Den Truthahn mit reichlich Öl einfetten und würzen. Die restlichen Zwiebeln halbieren und die Stücke in eine mit Vitamin E-reichem natürlichem Floriol-Öl gefettete Schale legen. Den Truthahn über die Zwiebel legen, den Vogel und die Schale wie ein Zelt vollständig mit Alufolie abdecken. Legen Sie es in den heißen Ofen und backen Sie es gemäß den berechneten Zeiten - siehe erster Absatz.

3. 30 Minuten vor Ende der Garzeit den Truthahn herausnehmen und den Backofen auf 180 °C vorheizen. Entfernen Sie die Alufolie und stellen Sie das Blech für weitere 30 Minuten in den Ofen, bis der Truthahn braun wird.

4. Nehmen Sie die Pfanne aus dem Ofen und stellen Sie den mit Folie bedeckten Truthahn für mindestens 30 Minuten und bis zu einer Stunde vor dem Servieren beiseite. Lassen Sie die Flüssigkeit und die Zwiebel in der Pfanne, um die Soße zuzubereiten.

5. Für die Soße das natürliche, Vitamin E-reiche Floriol-Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Zwiebel, Karotte und Lorbeer anbraten, bis die Zwiebel goldbraun wird. Fügen Sie das Mehl hinzu und gießen Sie die Hühnersuppe unter Rühren ein. Alles 15 Minuten köcheln lassen. Entfernen Sie das Lorbeerblatt und mischen Sie die Sauce mit einem Mixer zusammen mit dem restlichen Saft in der Pfanne und der Zwiebel. Alles in einen Topf geben, die Masse einige Minuten ruhen lassen und das an die Oberfläche aufsteigende Fett entfernen. Stellen Sie die Pfanne auf das Feuer und lassen Sie die Sauce unter ständigem Rühren kochen. Nach Geschmack würzen. Servieren Sie den Truthahn mit Ofenkartoffeln und Bratensoße daneben. Mit den restlichen Rosmarinfäden den Teller dekorieren.


1. Kartoffeln schälen und in Ringe schneiden. Wir legen sie in ein etwas höheres Blech, gut für den Ofen. Über die Kartoffeln legen wir die Julienned-Zwiebel, fidelita. Mit Thymian, frisch gemahlenem Pfeffer und einer Prise Salz abschmecken.

Fügen Sie die fein gehackte rote Paprika hinzu. Olivenöl über alle Gemüse und Gewürze geben.

Gut mischen, damit die Gewürze und das Öl das gesamte Gemüse bedecken. Wenn Sie denken, dass es ein stärkeres Aroma hat, probieren Sie einige Kräuter aus der Provence.

2. Die Tomaten auf der gesamten aromatischen Mischung verteilen und mit der Rückseite eines Löffels glatt streichen. Probieren Sie die Tomaten und wenn Sie den Geschmack härter finden, geben Sie ihnen einen Teelöffel Zucker, bevor Sie sie in das Tablett legen.

3. Während des gesamten Arrangements platzieren wir die gestreiften Fische algorithmisch, natürlich vorher gereinigt und enthauptet. Ich habe den Fisch ein wenig mit Pfeffer und Salz gewürzt, auch von innen. Wir reiben ein wenig gelbe Zitronenschale über die ganze Arbeit und pressen etwas Saft aus. Legen Sie das Blech in den heißen Ofen. Wir checken eine halbe Stunde ein, ob die Kartoffeln weich geworden sind. Es ist fertig, wenn die Kartoffeln fertig sind.

Zum Schluss würzen wir den gebräunten Fisch und dekorieren ihn mit grüner Petersilie.

Ein besonderer und duftenderer Fisch kann erhalten werden, wenn wir den Bauch des Fisches mit frischem Grün füllen: Petersilie, Thymian, Koriander. Wenn Ihnen die Soße nicht passt, können Sie sie entfernen und auch andere Farbtupfer auf den Teller geben, dann können Sie sich z.B. auf Brokkoli, Oliven oder Mais.


Gebackenes Putenfleisch mit Gemüse

Putenfleisch ist schmackhaft, sättigend, cholesterinfrei, diätetisch & # 8230 und mit vielen Gemüsesorten zubereitet, nicht nur lecker, sondern trägt auch zur Erhaltung unserer Gesundheit bei.

Obwohl der Truthahn nicht zu unseren traditionellen Lebensmitteln gehört, hat er in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen und gehört jetzt, glaube ich, zu den beliebtesten Fleischsorten der Rumänen.

In Haushalten angebaute Bio-(Bio-)Puten sind zwar kleiner als die im Supermarkt, enthalten aber keinerlei Hormone und Antibiotika, sind besonders schmackhaft und enthalten nur viele Nährstoffe, die unser Körper braucht. Wenn Sie solches Fleisch kaufen können, zögern Sie nicht, es zum Nachteil des kommerziellen zu wählen.

Mein Rezept ist voller Farbe und Vitamine, es ist eine gesunde Art, ein zartes Putensteak, duftend und wunderbar lecker und einladend, im Ofen zuzubereiten. Sie werden den milden Geschmack von Putenfleisch im Allgemeinen vergessen, den viele nicht mögen.

Also mit Putenfleisch (wenn du kannst), viel, viel Gemüse, etwas Geduld, einer Überraschungszutat, Öl, Wein und Gewürzen deiner Wahl & du bekommst ein hervorragendes Steak mit passender Beilage, das euch beide begeistern wird ein besonderer Geschmack, Zartheit, aber auch im Aussehen & #8230

Zutaten (4 - 6 Portionen)

  • 1,2 - 1,5 kg Putenfleisch - Keule, Brust (Ich hatte einen Oberschenkel und eine halbe Brust)
  • 2 große Karotten
  • 3 bunte Paprikaschoten (rot, gelb, grün)
  • ¼ Selleriestück
  • 7-8 Kartoffeln
  • 3-4 Tomaten
  • 1 Apfel
  • 8-10 Knoblauchzehen
  • ½ Petersilie Link
  • 4-5 Stränge frischer Thymian
  • 25-30gr. Butter (groß wie eine Walnuss)
  • 3-4 EL Olivenöl
  • 2-3 Teelöffel Grundnahrung (wenn du benutzt)
  • 1 Glas wird weiß
  • Gewürze nach Geschmack: Salz, ½ Teelöffel gemahlener Pfeffer, 8-10 Pfefferkörner, ½ Teelöffel scharfer / süßer Paprika, 1-2 Lorbeerblätter, ½ Teelöffel getrockneter Rosmarin

Zubereitungsart

& # 8211 Putenfleisch gut schälen und waschen, würzen (Salz, Pfeffer, gebrauchte Lebensmittelbasis, Paprika / Paprika, Rosmarin, Thymian, 3-4 Zehen fein gehackter Knoblauch), mit Olivenöl einfetten, mit Frischhaltefolie abdecken und das Gericht ca. 15-20 Minuten, bis das Gemüse fertig ist.

& # 8211 Gemüse nach Belieben schälen, waschen und hacken: Kartoffeln, Karotten werden in dickere Scheiben geschnitten, Paprika, Sellerie und Tomaten werden in Scheiben geschnitten, der restliche Knoblauch wird geviertelt und das Grün (Petersilie, Thymian) fein gehackt .

& # 8211 Apfel waschen und geschält (in Scheiben) schneiden.

& # 8211 Nachdem alle Zutaten fertig sind, das Fleisch aus dem Kühlschrank nehmen.

Die Butter in eine Schüssel / Pfanne geben und nach dem Aufwärmen die Putenschenkel / -brüste bei schwacher Hitze von beiden Seiten anbraten, bis sie leicht gebräunt sind.

& # 8211 Legen Sie das leicht angebratene Fleisch in eine größere hitzebeständige Schüssel / Schale und gießen Sie die geschmolzene Butter zum Braten und den Eintopf, in dem das rohe Fleisch war, hinein.

& # 8211 In die Fleischschüssel die Karotten-, Paprika- und Tomatenscheiben, Knoblauch, Apfel, Pfefferkörner, Lorbeerblätter geben, den Wein und ein Glas warmes Wasser aufgießen. Das Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen.

& # 8211 Die Schüssel mit Alufolie abdecken und eine Stunde in den heißen Backofen bei ca. 200°C stellen.

& # 8211 Nach einer Stunde Schüssel aus dem Ofen nehmen, Kartoffelscheiben einlegen, etwas warmes Wasser hinzufügen (wenn du es noch für nötig hältst), mit Salz und Pfeffer würzen, mit Alufolie abdecken und für eine weitere Stunde in den Ofen stellen.

& # 8211 Entfernen Sie nach einer weiteren Stunde die Folie und lassen Sie die Schüssel / das Blech noch ca. 25 -30 Minuten (je nach Backofen) bis das Fleisch schön gebräunt ist.

& # 8211 Das Putensteak wird mit Gemüsebeilage serviert, eventuell mit Ihrem Lieblingssalat.


Ähnliche Rezepte:

Putenbraten mit Gemüse im Ofen

Putenbraten mit gebackenem Gemüse (barock), zubereitet mit Rotwein und gewürzt mit Paprika und Thymian

Puten-Orangen-Salat

Puten-Orangen-Salat mit Weißweinessig, Senf, Knoblauch, Salat und Rüben

Orangensalat

Orangensalat mit Sauce / Sirup zubereitet mit Rum, Brandy oder Triple-Sec und Wurm oder Weißwein


Putenbrust-Frikadellen und gebackenes Gemüse

Das Fleisch, die Karotte, die gelbe Zwiebel, die Frühlingszwiebel und das in Wasser eingeweichte Brot durch den Fleischwolf geben und gut ausdrücken.

Die Gewürze hinzufügen und alles glatt rühren.

Ein Backblech mit Öl einfetten und mit Backpapier auslegen.

Die Frikadellen formen, in Mehl legen, in die Pfanne geben und in den Ofen schieben.

Auf der anderen Seite wenden und im Ofen lassen, bis sie gut gebräunt sind.

Sie können mit einer Beilage aus Kartoffelpüree serviert werden.

Was haltet ihr von diesem Rezept? Hinterlassen Sie uns einen Kommentar, um uns mitzuteilen, wie es gelaufen ist oder ob Sie zusätzliche Anleitung benötigen.


-1 / 2 kg Kartoffeln
-13 Stück Pilze
-1 Stück geschnittene Zucchini
-1 geschnittene Karotte
-1 rot in Runden geschnitten
-6 Stück Copane
-3 Zitronenscheiben
-Salz nach Geschmack
-3 Tassen Wasser
-1 Tasse Öl

Wasche die Copans, züchte sie und lege sie in eine Yena-Schüssel, in die ich ein Glas Wasser, eine halbe Tasse Öl, 3 Zitronenscheiben und Salz gebe.
Das Gemüse. Legen Sie sie nach dem Reinigen, Waschen und Schneiden in das Backblech, über das der Rest des Öls, Wassers und Salzes gegeben wird.
3 Stunden bei schwacher Hitze ruhen lassen.
Heiß servieren mit Sauerkraut, Gogonele nach Belieben.

Probieren Sie auch dieses Videorezept aus


Putensuppe mit buntem Gemüse

Einfache Suppe, kleine Ansprüche, Teller, der angenehm aussieht und mit Leichtigkeit alle Funktionen erfüllt, die ein Teller mit Essen erfüllen muss: er ist nahrhaft, schmeckt gut, riecht gut und sieht gut aus. Ich habe mich aus wirtschaftlichen Gründen für diese Suppe entschieden: Ich hatte übrig gebliebenes Gemüse aus dem Tempura vom Vortag geschnitten / angefangen und wollte es nicht verschwenden.

Wir haben mit ein paar Putenhälsen angefangen, recht günstig, und der klassischen Kombination für Suppen: Karotten, Petersilie, Sellerie, Pastinaken.

Ich habe die Putenkehle verbrüht und in einen Topf mit kaltem Wasser gelegt, zusammen mit dem Gemüse, ein paar Petersilienblättern, ein paar Scheiben getrockneter Champignons, Salz und Pfeffer. Ich stelle den Topf auf niedrige Hitze und lasse ihn drei Stunden kochen.

Ich habe das gesamte Gemüse aus der Tempura gesammelt: Kohl, Brokkoli, Blumenkohl, Kürbiskuchen, Auberginen, Paprika, Zucchini, Pilze. Ich habe sie geschnitten und nach der Garzeit gruppiert (Brokkoli, Blumenkohl und Kürbis gehören zusammen, Kohl allein, Paprika zusammen, Pilze getrennt, Auberginen getrennt, Zucchini getrennt. Ich habe sie jeweils 30 Sekunden lang gebrüht, aber im selben Wasser nacheinander eine, dann kühlte ich sie in einem Sieb unter einem Strom von kaltem Wasser ab.

Dafür gab es zwei Gründe: Einerseits wollte ich die Farbe des Gemüses so gut wie möglich erhalten, andererseits wollte ich eine konzentrierte Suppe mit Gemüsegeschmack (ich habe sie in etwas Wasser überbrüht) dazugeben meine Putensuppe.

Wir haben beide Ziele erreicht.

Ich habe die Suppe abgesiebt und das Gemüse in umgekehrter Reihenfolge der Kochzeit hineingegeben (dh die ersten im Topf waren die, die stärker kochen). Ich habe sie nicht viel gekocht, insgesamt etwa 10 Minuten.

Ich habe noch mehr hausgemachte Pasta gekocht. Fertige Suppe.

Es war Nacht und ich musste bei Licht fotografieren. Ich habe eine Minute gelitten, es ist vorbei, jetzt bin ich wieder glücklich.