Traditionelle Rezepte

Gefrorene Bananen

Gefrorene Bananen

Kürbis schälen, reiben und in kleinere Stücke schneiden. In jedes Stück eine Eisstange stecken. Die Bananen durch die geschmolzene und leicht abgekühlte Schokolade streichen, dann durch die größeren gehackten Haselnüsse. Auf einen Teller legen und in den Gefrierschrank stellen. Nach 3-4 Stunden sind sie nur noch gut zu servieren. Einfach und effektiv




Zutaten für den Erdbeer-Bananen-Smoothie:

Für dieses Erdbeer-Bananen-Smoothie-Rezept benötigst du folgende Zutaten (Mengen siehe Rezept unten):

  • Gefrorene Erdbeeren: Oder Sie können jede andere Art von gefrorenen Beeren einlegen, die Sie zur Hand haben.
  • Banane: Normalerweise verwende ich nur frische Bananen. Wenn du aber geschnittene Bananen eingefroren hast, kannst du bei diesem Rezept etwas Eis weglassen.
  • Milch: Jede Art von Milch funktioniert für dieses Rezept & #8212 Kuhmilch, Mandelmilch, Hafermilch, was auch immer.
  • Eis: Es wird jedoch viel benötigt, um die gewünschte Smoothie-Konsistenz zu erreichen.
  • Optionale Add-Ins: Siehe Ideen unten!


Wie man den besten Bananen-Smoothie macht

Mein grundlegendes Smoothie-Rezept erfordert vier einfache Zutaten:

Banane & # 8212 Aus einer Banane mache ich einen großen oder zwei kleinere (Kinder-)Smoothies. Für den besten Smoothie verwenden Sie eine reife Banane. Verwenden Sie für den cremigsten Bananen-Smoothie gefrorene Bananenscheiben (ich habe unten geteilt, wie ich Bananen für Smoothies einfriere).

Eine halbe Orange & # 8212 Wenn ich Orangen im Haus habe, füge ich sie gerne meinem morgendlichen Smoothie hinzu. Es fügt zusätzliches Vitamin C und tropischen Geschmack hinzu. Wenn Sie keine Orangen zur Hand haben, machen Sie sich keine Sorgen, Sie können andere Früchte wie Mango, Ananas und Beeren ersetzen.

Naturjoghurt oder griechischer Joghurt & # 8212 Ehrlich gesagt füge ich meinen Smoothies immer Joghurt hinzu, aber wenn ich ihn im Kühlschrank habe, sorgt ein Löffel voll für einen proteinreichen und cremigen Smoothie. Füge für einen Smoothie ohne Joghurt ein wenig zusätzliches Obst hinzu oder füge stattdessen Gemüse (wie Spinat oder Grünkohl) hinzu.

Wasser oder Milch & # 8212 Um die Zutaten zu vermischen, gebe ich gerne einen Spritzer Flüssigkeit in den Mixer. Für einen Smoothie ohne Milch verwenden Sie Wasser. Es schmeckt immer noch fantastisch. Für mehr Cremigkeit verwenden Sie Milch (Milch- oder Nichtmilchprodukte funktionieren beide).

Um den Smoothie zu machen, ich füge alles in einen Mixer und mixe dann, bis es glatt ist. Für einen eiskalten Smoothie werfen Sie eine Handvoll Eis hinein oder verwenden Sie gefrorene Früchte.

Obst für Smoothies einfrieren

Frieren Sie frisches Obst portionsweise ein, um Smoothies noch einfacher zu machen. Sie können sogar Smoothie-Packs vorbereiten und sie für eine Smoothie-Option zum Greifen und Mischen einfrieren.

Um Obst für Smoothies einzufrieren, spülen Sie frisches Obst ab und hacken Sie es in kleine Stücke. Tupfe sie trocken und lege sie dann in einer Schicht auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. Schieben Sie das Backblech in den Gefrierschrank und frieren Sie es ein, bis es hart ist (zwei bis drei Stunden).

Wenn die Früchte hart sind, teilen Sie sie in gefriersichere Beutel auf und bewahren Sie sie für Ihren nächsten Smoothie im Gefrierschrank auf.

Bananen-Smoothie-Variationen

Wie oben erwähnt, ist dieses Smoothie-Rezept wie geschrieben lecker, kann aber auch als Basis für andere Smoothie-Rezepte verwendet werden. Wir haben ein paar Vorschläge im Video geteilt, aber ich füge unten noch mehr hinzu:

  • Fügen Sie mehr Obst hinzu (frisch oder gefroren). Ich liebe Mango, Ananas und Beeren.
  • Fügen Sie Gemüse wie Spinat, Grünkohl oder Mangold hinzu. Ich füge ein bis zwei Tassen hinzu.
  • Fügen Sie gesundes Fett mit etwas Avocado hinzu.
  • Fügen Sie mehr Protein und Ballaststoffe mit Hanfsamen, Chiasamen oder Ihrem bevorzugten Proteinpulver hinzu.
  • Fügen Sie Nussigkeit und zusätzliche Haftkraft mit einem Esslöffel Erdnussbutter, Mandelbutter oder anderer Nussbutter hinzu.
  • Fügen Sie etwas Schokolade mit einem Esslöffel Kakaopulver oder meinen Lieblingskakao-Nibs hinzu.
  • Fügen Sie frischen Ingwer oder Kurkuma hinzu oder fügen Sie getrocknete Gewürze wie gemahlenen Zimt oder gemahlene Kurkuma hinzu.

Weitere Smoothie-Rezepte

  • Machen Sie dieses proteinreiche grüne Smoothie-Rezept mit frischem Spinat, Banane, Orange und griechischem Joghurt in weniger als 5 Minuten.
  • Unser einfaches Blaubeer-Smoothie-Rezept, das Sie stundenlang glücklich macht. Ein kleiner Smoothie bietet knapp 5 Gramm Ballaststoffe sowie 5 Gramm Protein.
  • Mit 6 Gramm Protein und 7 Gramm Ballaststoffen hält dich dieser köstliche Erdbeer-Bananen-Smoothie satt und voller Energie für den Tag.
  • Oder probieren Sie diesen Schokoladen-Chia-Pudding, ein einfaches Frühstück mit Chia-Samen

Rezept aktualisiert, ursprünglich im Januar 2013 veröffentlicht. Seit der Veröffentlichung im Jahr 2013 haben wir das Rezept übersichtlicher gestaltet und ein schnelles Rezeptvideo hinzugefügt. - Adam und Joanne


15 Möglichkeiten, reife Bananen zu verwenden, die kein Bananenbrot sind

Wenn es um Backen und Süßes geht, ist die Banane vielleicht der unbesungene Held der Kategorie. Es kann als Smoothie zum Frühstück subtil sein oder Schokolade oder Karamell in einem Keks unterstützen. Eine Banane kann auch in Pudding und Kuchen im Mittelpunkt stehen. Sie können es roh oder gekocht, ganz, in Scheiben oder zerdrückt, heiß oder kalt serviert verwenden. Wenn Sie also einen schönen Haufen reifer Bananen auf Ihrer Arbeitsplatte sehen und sich fragen, wie Sie ihnen helfen können, die besten Versionen ihrer selbst zu werden, haben wir einige Rezepte für Sie. Schauen Sie sich einige unserer Lieblingsrezepte für reife Bananen an, von denen keines Bananenbrot ist.


Gesündere Alternative zu Eiscreme-Sandwiches mit 3 Zutaten

Werden Ihre Bananen braun, bevor Sie sie essen können? Wenn Sie keine Lust haben, den Ofen für eine Portion Bananenbrot anzuschalten, finden Sie hier eine köstliche Möglichkeit, reife Bananen zu verbrauchen, damit sie nicht verschwendet werden. Diese gefrorenen Knabber sind eine viel gesündere Alternative zu Eiscreme, und da sie mundgerecht sind, können Sie bei jedem Heißhunger auf Naschkatzen etwas Süßes essen.

Dieser dekadent schmeckende Leckerbissen hat etwas mehr als 100 Kalorien pro fünfteiliger Portion und bietet 2,8 Gramm Ballaststoffe und 2,4 Gramm Protein, sodass Sie sich gut fühlen können, nach einem oder zwei zusätzlichen Knabbereien zu greifen. Als zusätzlichen Bonus sind sie ein Kinderspiel, und da Sie sie im Gefrierschrank aufbewahren können, haben Sie ein gesundes Dessert, wenn Ihr süßer Heißhunger auf Hochtouren kommt.


    • 2 reife, aber feste Bananen
    • 6 Unzen dunkle Schokolade, gehackte oder halbsüße Schokoladenstückchen
    • 2 Esslöffel Pflanzenöl
    • 1/2 Tasse Müsli, gehackte Pekannüsse und Walnüsse oder Streusel (optional)
    1. 1. Ein Backblech mit Antihaftfolie oder Pergamentpapier auslegen.
    2. 2. Schneiden Sie die Bananen in zwei Hälften und stecken Sie wie abgebildet ein Eis am Stiel in jede Hälfte. Auf das Backblech legen und 15 Minuten einfrieren.
    3. 3. Währenddessen die Schokolade mit dem Öl in einem Pyrex-Messbecher in der Mikrowelle (alle 30 Sekunden kontrollieren) oder in einer halbvollen Pfanne mit siedendem Wasser (ca. 2 Minuten) schmelzen. Rühren, bis es glatt ist.
    4. 4. Rollen Sie jede Bananenhälfte in der Schokolade und bestreuen Sie sie dann schnell mit Ihrem Topping (falls verwendet).
    5. 5. Einfrieren, bis die Schokolade fest wird, 30 Minuten. In einem luftdichten Behälter bis zu einer Woche servieren oder einfrieren.

    Was ist ein Smoothie und wie wird er zubereitet?

    Smoothie erschien erstmals in den 1920er Jahren in den Vereinigten Staaten, wo vor allem natürliche Säfte vorherrschten.Ihre Vermarktung begann erst 1973, als Stephen Kuhnau in New Orleans ein Geschäft eröffnete, Health-Food-Shop begann mit dem Verkauf von Energy-Drinks und Nahrungsergänzungsmitteln. Da er Diabetiker war und zahlreiche Allergien hatte, begann er verschiedene Früchte mit Nahrungsergänzungsmitteln zu mischen. Gemeinsam mit seiner Frau eröffnete er das Restaurant im Franchisesystem unter dem Namen Smoothie-König (1987). (Quelle)

    Allerdings gibt es viele Smoothies in der indischen und mediterranen Küche aber auch im Nahen Osten.

    Der Name Smoothie kommt aus dem Englischen und bedeutet fein, glatt, weich. Grundsätzlich sprechen wir von einem glatten, dickflüssigen und cremigen Saft, der eine Mischung aus Obst und / oder Gemüse mit oder ohne Zusatz von zusätzlicher Flüssigkeit beinhaltet. Die Flüssigkeit kann Fruchtsaft oder ein Milchprodukt (Milch, Joghurt), Pflanzenmilch (Mandel, Kokos) oder Wasser oder Kokosmilch sein. Zum Würzen können Sie Ingwer, Muskat, Zimt, Vanille und zum Süßen Honig, Agavensirup, Ahornsirup oder jeden anderen Sirup mit oder ohne Zuckerzusatz verwenden.

    Hier sehen Sie, wie Sie die empfindlichen Früchte richtig (Stück für Stück) einfrieren: Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, Brombeeren, Johannisbeeren etc & # 8211 das Rezept hier.

    Das Endprodukt muss kalt sein, also entweder die Zutaten vor der Verarbeitung abkühlen / einfrieren oder dann ein paar Eiswürfel hinzufügen. Smoothie wird frisch konsumiert, daher empfehle ich Ihnen, genau das zu tun, was Sie konsumieren möchten, eine Portion liegt zwischen 250-350 ml und 400 ml. Für Cremigkeit können Sie sogar Eiscreme verwenden. Sie können auch verschiedene Samen (Chia, Flachs, Hanf) oder sogar Nüsse / Haselnüsse, Mandelflocken, Haferflocken oder Kokos hinzufügen.

    Wie Sie sehen, können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen, um das gewünschte Ergebnis nach Ihrem Geschmack zu erzielen.

    Es gibt mehrere Geräte, mit denen wir einen Smoothie zubereiten können. Am einfachsten wäre der Vertikalmischer, der für Gemüsepürees oder bei der Diversifizierung der Babynahrung verwendet wird. Wir können den Mixer aber auch erfolgreich einsetzen. Am besten ist aber ein Smoothie-Maker, also ein Gerät, das in der Regel über mehrere Messer (6 oder 8) verfügt und das Getränk direkt im Behälter „to go“ zubereitet.

    Zusammenfassend braucht man für einen Smoothie Obst, Gemüse und/oder Gemüse, eine flüssige Zutat, mindestens eine cremige Zutat, Süßungsmittel und nach Belieben Samen, Aromen oder Nahrungsergänzungsmittel.

    Für den Anfang habe ich 3 sehr einfache Smoothie-Rezepte ausgewählt. Alle drei sind extrem cremig, weil ich Bananen verwendet und mit Honig gesüßt habe:

    1. Smoothie mit Spinat, Äpfeln, Bananen und Apfelsaft
    2. Smoothie mit Himbeeren, Blaubeeren, Bananen und Kokoswasser
    3. Smoothie mit Orangen, Pfirsichen, Bananen, Ingwer und Kokoswasser.

    Aus den untenstehenden Zutaten ergibt sich eine Portion jeder Smoothie-Sorte.


    Geschichte

    Das Durchschneiden des Bandes im Jahr 1963, wie in "The One Where They Build a House" zu sehen ist

    Der Stand wurde angeblich 1953 eröffnet ("Pilot"), aber 1963 begann eine Zeremonie zum Durchschneiden des Standes. ("Derjenige, wo sie ein Haus bauen") Die Idee für den Stand wurde Annyongs Großvater gestohlen. ("Development Arrested") Der Stand war in den 1970er Jahren ein beliebter Treffpunkt für den Kauf und Verkauf von Marihuana. Da der Stand selbst gebaut wurde, um einer großen gelben Banane zu ähneln, wurde er allgemein als "der große gelbe Joint" bezeichnet und wurde zum Thema eines Hits - Big Yellow Joint von Jimmy Jane. ("Stechdruck")


    Rezeptzusammenfassung

    • 8 Unzen halbsüße Schokolade, gehackt
    • 6 Eisstiele oder Holzspieße
    • 2 Bananen, geschält und quer in Drittel geschnitten
    • 1/3 Tasse grob gehackte gesalzene Erdnüsse

    Schokolade in eine hitzebeständige Schüssel geben, die über (nicht in) einem Topf mit leicht siedendem Wasser steht. Rühren, bis es geschmolzen ist.

    Ein Backblech mit Wachspapier auslegen. Stecke ein Eis am Stiel in ein Ende jedes Bananenstücks. Tauchen Sie die Banane Stück für Stück in Schokolade und löffeln Sie zusätzliche Schokolade darauf, um sie zu bedecken.

    Jede Banane mit Erdnüssen bestreuen und auf das vorbereitete Backblech legen. Kühlen Sie, bis die Schokolade fest ist, 20 Minuten oder bis zu 3 Tage.


    Viele Hunde werden den süßen, stärkehaltigen Geschmack einer einfachen Banane genießen, aber wenn Sie ehrgeizig sind, können Sie diesen leckeren Leckerbissen zubereiten - kein Backen erforderlich!

    • Die reife Banane
    • Eine Kugel Erdnussbutter (überprüfe zuerst, ob sie kein Xylit enthält)
    • Eine Scheibe milder Käse
    • Ein Mixer
    • Ein befüllbares Spielzeug, wie ein Kong

    Anweisungen:

    1. Kombinieren Sie die Banane, Erdnussbutter und Käse im Mixer, bis eine glatte Konsistenz erreicht ist.
    2. Über das Spielzeug streichen und einfrieren.

    Für weitere Früchte, die als großartige Snacks für Hunde dienen, sehen Sie sich das Video unten an:


    Video: Play Doh Machen sie bunter kuchen gefrorene elsa (Dezember 2021).