Traditionelle Rezepte

Spargel – wunderschön, aber nicht lange hier!

Spargel – wunderschön, aber nicht lange hier!

Von Ren Behan

Der St.-Georgs-Tag markiert offiziell den Beginn der britischen Spargelsaison. Die Saison ist kurz, in der Regel nur acht Wochen lang, in der britische Züchter einige der frischesten Spargelsorten der Welt garantieren. In manchen Fällen, vor allem in East Anglia, wurde der Spargel im Regal vielleicht sogar erst wenige Stunden früher gepflückt. Halten Sie also die Augen offen und schnappen Sie sich einen in Großbritannien angebauten Spargel, solange Sie können. Achten Sie auch auf Spargelfeste und Spargelrezepte in Hülle und Fülle.

Britischer Spargel ist normalerweise grün, aber es gibt auch weiße (die unterirdisch angebaut werden) und violette Sorten, also überprüfen Sie immer das Herkunftsetikett. Die Speere sollten gerade und fest sein. Zu Beginn der Saison werden Sie feststellen, dass die Speere möglicherweise dünner sind, also waschen und essen oder kochen Sie sie einfach so, wie sie sind. Gegen Ende der Saison werden die Speere etwas klumpiger und brauchen einige Minuten länger zum Kochen. Möglicherweise müssen Sie die holzigeren Enden abbrechen.

Wenn Sie erst einmal leuchtend grüne Speere in die Hände bekommen haben, lautet die goldene Regel – verkochen Sie sie nicht! Sie können Spargel roh essen, das sollte Ihnen also einen Hinweis darauf geben, wie kurz die Garzeit sein muss.

Spargel ist unglaublich einfach zu kochen. Bringen Sie einen großen Topf mit Wasser zum Kochen und tauchen Sie die Spargelstangen nur drei bis vier Minuten lang hinein. Wenn deine Speere dicker sind, können sie bis zu fünf Minuten brauchen. Nach dem Garen abgießen und so schnell wie möglich servieren. Um diese leuchtend grüne Farbe zu erhalten, können Sie sie nach dem Kochen in etwas Eiswasser geben. Wenn Sie möchten, können Sie Spargel ähnlich lange dämpfen wie beim Kochen.

Wie wäre es mit Spargel rösten? Den Backofen auf ca. 200 Grad Celsius vorheizen, ein großes Backblech nehmen, den Spargel mit etwas Olivenöl beträufeln und 15 Minuten rösten. Für ein bisschen mehr Geschmack versuchen Sie, ein paar ganze Knoblauchzehen in die Dose zu geben und etwas Zitronenschale darüber zu reiben.

Du kannst auch Spargel damit grillen Olivenöl, Zitrone und Parmesan wenn Sie es mögen, oder einfach nur, so lecker.

Zu den klassischen Spargelbeilagen zählen zerlassene Butter, Sauce Hollandaise und pochierte Eier, oder Sie verwenden den Spargel als Dip-Sticks für weich gekochte Eier. Ich liebe es, meinen Salaten Spargel hinzuzufügen. Versuchen Sie, die Speere leicht zu kochen, zu dämpfen oder zu grillen und sie mit etwas Mozzarella-Käse, frischen Tomaten und einem weich pochierten Ei zu servieren. Frühlings-Pasta-Gerichte lassen sich leicht mit etwas frischem Spargel aufpeppen oder probieren Jamie’s Spargel-Minze-Zitronen-Risotto.

Erfahren Sie alles über Spargel bei der Vegepedia. Wie auch immer Sie Ihr Essen essen, nutzen Sie die kurze britische Saison, während sie hier ist.


Wie man Spargel in einer Pfanne kocht

Manchmal sind die einfachen Wege der beste Weg. Heute zeige ich dir, wie man Spargel in einer Pfanne kocht.

Ich mag die knusprige Textur von Spargel, und obwohl es nicht mein Lieblingsgemüse ist, weiß ich, dass es mir wirklich gut tut. Also suche ich immer nach verschiedenen Zubereitungsarten und natürlich nach einfachen Möglichkeiten, das Gemüse zuzubereiten.

Sobald Sie wissen, wie man frischen Spargel in einer Pfanne zubereitet, haben Sie eine der einfachsten Möglichkeiten, dieses Gemüse zuzubereiten. Spargel passt gut zu Kartoffelpüree, gegrilltem Hähnchen, gebackenem Fisch und vielem mehr. Ich werfe ihn auch gerne in eine Gemüsemischung, aber um den Spargel besonders zu machen, ist es keine schlechte Idee, ihn separat in einer Pfanne zuzubereiten.


Gehobelte Spargel-Frittata

Als jemand, der mindestens zwei bis drei Nächte in der Woche nicht versteht, warum wir Menüs und Einkaufslisten planen, wenn wir nur ein Ei auf Toast essen könnten, Rührei, knusprig, pochiert oder weich gekocht und zertrümmert, würde erwarten, dass diese Seite mehr Frittata-Rezepte hat als sie. (Es hat eine. Entschuldigung.) Aber ich mache sie überhaupt nicht viel, weil sie sich immer nach viel Arbeit anfühlen für etwas, das im Wesentlichen ein gebackenes Omelett ist, ohne die 2-Minuten-Butter-durchtränkte Geschwindigkeit eines Franzosen einer. (Wir sind auch auf einem Omelett-Kick.)



Ich gebe dem angebratenen Gemüse die Schuld. Ob Erbsen oder Brokkolini, sie müssen fast immer geschnitten werden (dh Messer und Schneidebrett), einen Topf mit kochendem Wasser, ein Sieb zum Abtropfen und dann normalerweise ein Eisbad, damit sie ihr knackiges grünes Knirschen behalten, wonach Sie abtropfen können die schon wieder. Oh, und dann möchten Sie sie wahrscheinlich auf Papiertüchern trocken tupfen und das alles, bevor Sie sie überhaupt zur Eimischung geben. Vielleicht genießen Sie eine Rampenfrittata? Ich auch, aber sie müssen ein bisschen sautiert werden, bevor Sie Eier hinzufügen. Es ist nicht so, als würde man Croissants oder so machen, aber die kleinen Aufgaben summieren sich zu etwas, das normalerweise mein Motivationsniveau um 17:45 Uhr übertrifft.


Mein anderer Kritikpunkt ist, dass, obwohl ich meine gusseiserne Pfanne endlos liebe und denke, dass ich sie gut gewürzt halte, meine Frittatas immer haften bleiben, was zu Schrubben und der Mürbe führt, die durch das Durcheinanderbringen eines hart erkämpften Finishs entsteht.

Aber wir waren für ein langes Wochenende weg — mit 0 von 2 Kindern bei uns, zum ersten Mal überhaupt — — unser Gewicht in Montreal Bagels, Poutine, Gebäck, Restaurants, in denen Kinder unerwünscht waren und viel Champagner tagsüber gegessen* und während man sich gestern Nachmittag wieder entspannte, schien eine Frühlings-Frittata zum Abendessen plötzlich das ideale Gegenmittel zu sein. Mit meiner bevorzugten Spargeltechnik — mit einem Sparschäler lange Bänder zu erzeugen — stellte sicher, dass kein Vorkochen erforderlich ist. Zerbröckelter weicher Ziegenkäse benötigt kein Reiben. Ein paar knusprige Scheiben Proscuitto, die am Boden der Pfanne knusprig sind, sind ein Kinderspiel und lecker, aber wir fanden hier entschieden nicht unbedingt erforderlich. Ich stellte fest, dass die Verwendung von mehr Öl als üblich und das Nichtbewegen der Eier, sobald sie in der Pfanne waren, eine Frittata erzeugten, die überhaupt nicht klebte. Und schließlich, da Frittatas bei Raumtemperatur die Norm in Italien sind, funktionieren diese gut für Tage, an denen Sie planlos zum Tisch schlendern, in der Hoffnung, das Urlaubsgefühl noch ein bisschen länger zu halten.


* was mindestens einer von uns daran gearbeitet hat, seinen ersten Halbmarathon zu laufen, diese Person war, wie vorhersehbar, nicht ich. PS Wenn Sie jemals neugierig sind, was ich vorhabe, wenn ich nicht hier bin, ist mein persönliches Instagram (@debperelman) der Weg, um herauszufinden, — viele Montreal-Outtakes auch dort eine großartige Möglichkeit, um herauszufinden, was es Neues auf der Website gibt, oder ich denke, es ist an der Zeit, es erneut zu besuchen.

Rasierte Spargel Frittata

  • Ich fügte ein paar Scheiben Proscuitto hinzu, die ich zuerst in der Pfanne knusprig gemacht hatte. Sie waren sicherlich nicht unwillkommen, aber Sie werden sie hier nicht brauchen, um eine großartige, sogar vegetarische Frittata zuzubereiten.
  • Mein Lieblingsschäler für Spargel mit Bändern, und nun, im Grunde ist alles ein Y-förmiger. Ich habe dieses. Ich mag es so sehr, wenn es in der Spülmaschine gestresst ist und ich eine Stunde davon weg sein muss.
  • Am Ende habe ich erwartet, 4 Unzen Ziegenkäse zu verwenden, aber nur 2 verwendet. Verwenden Sie die Menge, die für Sie gut aussieht, wenn Sie zu viel kaufen, das Extra ist am Ende großartig zerbröckelt oder im Grunde genommen auf alles, meiner Meinung nach. Sie können natürlich auch eine Handvoll anderen Käse verwenden, den Sie hier bevorzugen. Frittatas sind flexibel.

Für 6 Portionen in Scheiben in der Größe des Abendessens, vorausgesetzt, ein Salat oder etwas anderes als Beilage. Dauert etwa 10 Minuten zum Vorbereiten und 10 Minuten zum Kochen, Tops.

1/2 Pfund Spargel, gereinigt, nicht getrimmt
2 Unzen dünn geschnittener Proscuitto (optional, siehe Hinweis oben)
8 große Eier
2 Esslöffel Milch oder Sahne
1/2 Teelöffel koscheres Salz, plus mehr nach Geschmack
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 Frühlingszwiebeln, diagonal in dünne Scheiben geschnitten
2 Esslöffel Olivenöl
2 bis 4 Unzen weicher Ziegenkäse, zerbröckelt (nach Geschmack)

Bereiten Sie den Spargel vor: Sie müssen die harten Enden Ihres Spargels nicht abbrechen. Legen Sie einen einzelnen Stängel auf die Seite auf ein Schneidebrett. Halten Sie das harte Ende fest und verwenden Sie einen Gemüseschäler, um die Bänder vom harten Ende (und Ihrer Hand) direkt durch die weiche Spitze zu entfernen. Entsorge die harten Enden, wenn du mit dem Schälen fertig bist.

[Wenn Sie am unteren Ende Ihres Stiels angelangt sind, stellen Sie möglicherweise fest, dass die erhöhte Kante Ihres Sparschälers die Klinge davon abhält, den Spargel so dünn zu rasieren, wie Sie möchten. Dazu schiebe ich den Spargel mit halb ausgefahrener Schälerklinge an den Rand des Schneidebretts, damit du näher herankommst. Passen Sie nur auf, dass Sie Ihr Schneidebrett nicht rasieren. :) ]

Knusprige Schinken: Wenn Sie den Proscuitto verwenden, erhitzen Sie die feuerfeste 12-Zoll-Pfanne, die Sie für die letzte Frittata verwenden, bei mittlerer Hitze. Legen Sie die Scheiben in einer einzigen Schicht (dies muss in zwei Chargen erfolgen) und kochen Sie sie, bis sie unten leicht braun sind und sich kräuseln. Wende sie für weitere 20 bis 30 Sekunden und übertrage sie dann auf Papiertücher, um das überschüssige Öl abzutupfen und abzukühlen. Mit dem restlichen Proscuitto wiederholen. Sie werden die Pfanne in einer Minute wieder verwenden.

Schlagen Sie Ihre Eier kräftig mit der Milch oder Sahne, plus Salz und Pfeffer, bis sich alles gut vermischt hat. Frühlingszwiebeln einrühren und bei Bedarf in knusprigen Proscuitto zerbröseln. Fügen Sie vorsichtig Spargelschalen hinzu und schwenken Sie einfach die Eimischung darüber.

Erhitzen Sie Ihre Pfanne bei mittlerer Hitze und fügen Sie 2 Esslöffel Olivenöl hinzu. Lassen Sie es vollständig erhitzen und schwenken Sie es dann herum, damit es an den Seiten der Pfanne nach oben geht. Gießen Sie die Spargel-Ei-Mischung hinein und schubsen Sie den Spargel herum, damit er größtenteils auf einer Höhe mit den Eiern bleibt. Ziegenkäse nach Geschmack darüberkrümeln. Etwa 5 Minuten lang vorsichtig kochen (bei Bedarf die Hitze auf mittel-niedrig reduzieren), bis die Ränder fest und braun sind, aber es immer noch locker und eiig ist. Die Pfanne in den Grill geben und weitere 1 bis 3 Minuten kochen, dabei genau beobachten, bis die Eier darauf gesetzt sind.

Lassen Sie es 5 Minuten abkühlen, bevor Sie es in Spalten schneiden, oder länger, wenn Sie es bei Raumtemperatur essen möchten.


Wenn Sie sich für rohen Spargel entscheiden, empfehlen wir lila Spargel, da er keine Bitterkeit hat und stattdessen süß und fruchtig ist. Trimmen Sie ½ Zoll der Enden und hacken Sie in ¼ Zoll Stücke. Mit Meersalz und Pfeffer würzen und nach Belieben servieren.

Um die leuchtende Farbe des Spargels zu erhalten und den Geschmack zu verbessern, können Sie ihn für eine schnelle Garmethode blanchieren. Bringen Sie einfach einen Topf mit Wasser zum Kochen und halten Sie eine Schüssel mit Eiswasser in der Nähe bereit. Den getrimmten Spargel in das kochende Wasser geben und 3 bis 4 Minuten kochen lassen. Herausnehmen und eine Minute lang in die Schüssel mit Eiswasser tauchen. Abgießen und mit Meersalz, Zitronensaft oder einem anderen gewünschten Topping würzen.


4 leckere Spargelrezepte für ein fleischloses Montagsessen im Frühling

Der Frühling liegt in der Luft – und auf unseren Marktständen. Und vielleicht gibt es nichts besseres, wenn der Frühling da ist, als der erste Frühlingsspargel.

Diese Leckereien können grün, weiß oder lila sein. Was auch immer du bevorzugst, nimm einen Haufen und fang an zu kochen! Während es verlockend sein kann, das Ganze in den Ofen zu werfen und perfekt zu rösten, sind Spargel in diesen Spargelrezepten am fleischlosen Montag genauso lecker.

Spargel ist vielleicht nicht das Erste, was einem bei Pizzabelägen in den Sinn kommt, aber diese glutenfreie Spargelpizza mit Blumenkohlkruste kann Ihre Meinung sehr gut ändern. Eine komplett weizenfreie Kruste bildet die käsige, würzige Basis, die mit Frühlingsspargel absolut perfekt wird. Verwenden Sie den Ricotta-Aufstrich im Rezept oder belegen Sie die Pizza mit Ihrer bevorzugten roten Pizzasauce.

Spargel hat definitiv einen kräftigen Geschmack, aber das bedeutet auch, dass er gut mit anderen harmonieren kann! Erdiger Spargel ist das perfekte Paar für Shiitake-Pilze, und würziger Ziegenkäse vereint alles in diesem köstlichen Nudelgericht aus braunem Reis mit einem einzigartigen Kürbiskernpesto für zusätzlichen Geschmack.

Pasta-Bild über Shutterstock: Robyn Mackenzie

Wir alle kennen traditionelle Basilikumpestos, aber haben Sie jemals daran gedacht, diese Sauce mit etwas Spargel aufzupeppen? Spargelpesto ist eine sehr leckere Beilage zu Nudeln und als zusätzlichen Bonus kann es eine großartige Möglichkeit sein, dieses Frühlingsgemüse Kindern vorzustellen. Wenn Sie dieses Pesto den ganzen Frühling über zubereiten, können Sie einige geröstete Tomaten hinzufügen, sobald sie auf Ihrem lokalen Markt erhältlich sind.

Wenn Sie Auberginen-Parmesan mögen, werden Sie unseren Spargel-Parmesan lieben. Es ist viel weniger pingelig als das Original, ohne dass es gebraten werden muss - das macht es viel gesünder! Servieren Sie diese leckere Kombination aus roten Zwiebeln, Roma-Tomaten und Spargel zu Ihrer Lieblingsnudeln und Sie werden selbst Fans der Kalbs- und Hühnchen-Versionen des italienisch-amerikanischen Klassikers bekehren.


Rauchige Schweinefleisch-, Spargel- und Frühlingszwiebelspieße

Schweinefilet gart schnell, daher passt es ideal zu Spargel, der in kürzester Zeit perfekt gebraten ist. Dafür benötigst du sechs lange Metallspieße – indem du Fleisch und Gemüse auf einen Doppelspieß steckst, hältst du alles sicher und lässt sich leicht wenden.

Vorbereitung 30 Minuten
Mainate 1 Std.+
Kochen 10 Minuten
Dient 4

500g Schweinefilet (filet)
1 Knoblauchzehe
, geschält und fein gehackt
1–2 TL geräucherter Paprika, schmecken
3 EL Olivenöl
1 EL Sherryessig
250g
Spargel, getrimmt und in Drittel geschnitten
1 Bund Frühlingszwiebeln, getrimmt und in Drittel geschnitten
Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Etwas glatte Petersilie, gehackt, zum Garnieren

Entfernen Sie Fett und Haut vom Schweinefleisch, schneiden Sie das Filet dann quer zur Faser in 5 mm dicke Scheiben und legen Sie sie nach und nach in eine Schüssel. Knoblauch, Paprika, Öl und Essig dazugeben, würzen und gut verrühren. Zugedeckt ein bis zwei Stunden in den Kühlschrank stellen, dann den Spargel und die Frühlingszwiebeln einrühren, bis sie mit dem gewürzten Öl bedeckt sind.

Nehmen Sie einen Spieß und fädeln Sie abwechselnd Schweinefleisch, Spargel und Frühlingszwiebel darauf. Sobald der Spieß voll ist, fädeln Sie vorsichtig einen zweiten Spieß vom anderen Ende her zurück, sodass Sie am Ende zwei Spieße durch das Fleisch und Gemüse haben, einen auf jeder Seite. Mit dem restlichen Fleisch und Gemüse wiederholen, um drei doppelte Spieße zu erhalten.

Feuern Sie den Grill zum direkten Grillen an. Legen Sie die Spieße direkt auf den Grill über dem Feuer und kochen Sie sie 10 Minuten lang, indem Sie sie ein- oder zweimal drehen und drehen, damit sie gleichmäßig garen. Vor dem Servieren würzen und mit Petersilie bestreuen.


Der beste Lachs, den Sie je hatten, ist in nur 22 Minuten langsam gebacken

Was gibt es an Lachs nicht zu lieben? Es ist gesund, lecker und in jedem Lebensmittelgeschäft leicht zu finden. Dieser Fisch ist schnell genug für eine Nacht unter der Woche, aber schick genug für Gesellschaft. Wenn es schonend und langsam gegart wird, verwandelt die inhärente Fettigkeit des Lachses den Fisch in eine superfeuchte und saftige Hauptspeise. Unsere Testküche hat sich zum Ziel gesetzt, die perfekte Slow-Cooking-Technik für Lachs sowie die richtige Beilage zum Fisch zu bestimmen. Das haben wir uns gefragt:

Wir lieben langsam backenden Lachs aus so vielen Gründen. Während des Backens wird das Fett nach und nach gerendert und verleiht dem Fisch eine köstliche, seidige Textur, die im Mund zergeht. Diese Technik gewährleistet ein gleichmäßigeres Garen als das Anbraten und garantiert im Grunde das perfekte Medium Rare Filet.

Alles, was Sie über Lachs wissen müssen

Aber unsere Lieblingssache an langsam gebackenem Lachs? Es lässt Ihr Haus nicht fischig riechen! Das Kochen des Lachses bei niedriger Temperatur ist im Wesentlichen geruchlos. Wir sind immer dankbar für Rezepte, die keine Aromen haben, die lange nach dem Abendessen verweilen.

Wenn Sie den Lachs in Einzelportionen (statt in einem großen Stück) garen und die optimale Ofentemperatur wählen, kann das langsame Backen sogar ziemlich schnell sein. Wir haben die Slow-Backing-Technik bei drei Ofentemperaturen ausprobiert: 250 ° F, 275° F und 300 ° F. 250 ° F funktionierte gut und ergab eine schöne Textur, aber wir fragten uns, ob wir die Kochzeit ein paar Minuten verkürzen könnten. Der bei 275 ° F gebackene Fisch kochte etwas schneller und die Textur war im Wesentlichen identisch mit dem 250 ° F-Filet. (Außerdem wurde unser Spargel bei 275°F etwas zarter – dazu gleich mehr). Bei 300 ° F begann sich die Textur des Fisches zu verändern. Das Äußere kochte etwas schneller als das Innere und es fing an abzublättern und ganz leicht auszutrocknen. Also haben wir 275 ° F als ideale Ofentemperatur gewählt.

Gebackener Lachs ist großartig, aber was könnten wir diesem Rezept noch hinzufügen, um es ein wenig aufregender zu machen und gleichzeitig die Vorbereitungszeit kurz zu halten? Dijon-Senf verleiht fast allem viel Schärfe und Würze, also begannen wir damit, unsere Filets mit ein paar Teelöffeln zu verteilen. Ein wenig Textur schien eine gute Idee zu sein, also haben wir Panko (japanische Semmelbrösel) für den Crunch hinzugefügt. Und schließlich haben wir die Filets für eine rauchige Hitze mit geräuchertem Paprikapulver bestäubt. Die Zugabe dieser drei Zutaten dauert nur 5 Minuten, macht aber einen großen Unterschied im Geschmack.

Nachdem wir unsere Backzeit und Temperatur für den Lachs festgelegt hatten, versuchten wir, das beste Gemüse für dieses Gericht auszuwählen. Wir haben grüne Bohnen und Zuckerschoten probiert, aber am Ende hat uns der Spargel überzeugt. Das Backen des Spargels bei 275 ° F macht ihn knusprig zart, er braucht nur fünf Minuten Vorsprung im Ofen, bevor er den Lachs hinzufügt. Das ist perfekt, denn so lange dauert es, Lachsfilets für den Ofen vorzubereiten. Das resultierende Gericht ist alles, was wir uns wünschen können: ein schnelles, einfaches, wunderschönes und superleckeres Abendessen in einer Pfanne mit der einfachsten Reinigung aller Zeiten.


Käse-Schinken-Spargel-Quiche

Wenn Sie auf der Suche nach einem leichten und gesunden Frühstücksrezept sind, tut es mir leid, Ihnen das sagen zu müssen, aber das ist es nicht! Vielleicht möchten Sie einen Abstecher zu diesem leichten mexikanischen Frühstücksauflauf oder diesen köstlichen Bananen-Protein-Pfannkuchen machen, wenn Sie gesund sind. Diese Käse-Schinken-Spargel-Quiche hingegen ist reichhaltig und dekadent und ach so gut! Eine flockige Tortenkruste wird mit einer cremigen Parmesanschicht, Schinken und Frühlingszwiebelpudding und mit frischem Spargel belegt, um ein herzhaftes Rezept zu erhalten, das sich perfekt für einen Feiertagsbrunch oder ein Abendessen mit Salat eignet.

Ich überlegte hin und her, was ich mit dem Elektroherd machen wollte, der in der Küche übrig geblieben war, bevor wir sie renovierten. Letztendlich habe ich beschlossen, dass ich es in den Ferien im Keller lassen wollte, um mehr Platz im Ofen zu haben. Über das Wochenende war es auf jeden Fall gut zu gebrauchen. Ich hatte vor, die Schinken darin zu kochen, damit ich in meinem Küchenofen ausreichend Platz für die Kartoffeln, Brötchen usw.


Linsen kaufen

Kaufen Sie Linsen in Geschäften mit einem relativ schnellen Umsatz, da Linsen im Regal alt und verschrumpelt werden können. Sie können Linsen, die ihre Blütezeit überschritten haben, immer noch konsumieren, aber sie kochen nicht so schnell und erreichen möglicherweise nie die gleiche Textur wie ihre frischeren Gegenstücke.

Während es immer am besten ist, Bio zu wählen, wann immer es geht, hat es Linsenhafen und ein Post auf die Liste "Dirty Dozen" geschafft. Es gibt jedoch andere Bedenken. Linsenzüchter verwenden vor dem Verkauf ihrer Produkte chemische Trocknungsmittel, darunter Herbizide wie Glyphosat, um sicherzustellen, dass getrocknete Linsen verkaufsfertig sind. Aus diesem Grund ist es immer eine gute Idee, sich nach Möglichkeit für Bio zu entscheiden.

Linsen gibt es in vielen verschiedenen Sorten, die sich nach Farbe, Größe und Form unterscheiden.

Einige Linsen werden im Ganzen verkauft, während andere geteilt verkauft werden. Bei gespaltenen Linsen wird auch die Außenhaut entfernt, wodurch sie viel schneller gekocht werden. Der Nachteil von geteilten Linsen ist, dass sie nach dem Kochen normalerweise nicht so gut ihre Form behalten.

Wählen Sie immer die Linsensorte, die am besten zu Ihrem Rezept passt, und haben Sie keine Angst vor Experimenten. Hier sind nur einige unserer beliebtesten Linsensorten, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern:

  • Beluga-Linsen Ihren Namen verdanken sie ihrer Ähnlichkeit mit Kaviar: Diese winzigen schwarzen Linsen haben einen reichen, kräftigen Geschmack und halten sich nach dem Kochen gut. Zwischen 25 und 30 Minuten kochen.
  • Puy-Linsen sind eine französische Sorte grüner Linsen, die einen stärkeren, pfeffrigen Geschmack haben. Sie waren das erste Gemüse, das in Frankreich den AOC-geschützten Status erhielt. Die Garzeit beträgt je nach Größe zwischen 20 und 45 Minuten. Sie eignen sich hervorragend für Salate, da sie gekocht gut haltbar sind und einen milden, erdigen Geschmack haben, der Vinaigrettes perfekt aufsaugt.
  • Braune Linsen sind eine der am häufigsten vorkommenden Linsenarten. Sie umfassen tatsächlich eine Reihe von Sorten, darunter Spanish Brown und German Brown, und sie brauchen normalerweise zwischen 20 und 30 Minuten zum Kochen. Sie neigen dazu, etwas matschig zu werden und schmecken am besten in Eintöpfen.
  • Korallen Linsen oder Masoor Dal sind geschälte und gespaltene rote Linsen mit einem süßen, nussigen Geschmack. Sie zerfallen beim Kochen fast sofort, was sie perfekt für Dals macht.
  • rote Linsen sind die gleiche Sorte wie Korallenlinsen, ungespalten und manchmal nicht einmal geschält -- wenn sie eine hellere rote oder orange Farbe haben, sind sie wahrscheinlich geschält, während sie eher gedämpft bräunlich rot sind, sind sie nicht mehr. Rote Linsen haben einen süßen, nussigen Geschmack. Wie ihre geschälten Cousins ​​neigen rote Linsen dazu, beim Kochen matschig zu werden, weshalb sie sich hervorragend in Suppen eignen.
  • Macachiados-Linsen sind große, gelbe Linsen, die in Mexiko vorkommen. Sie sind einige der längsten Garzeiten und dauern bis zu 45 Minuten. Sie haben einen relativ milden Geschmack und eignen sich hervorragend für Suppen und Eintöpfe.

Rezept 4: Ich habe mich für die knusprigen Kartoffeln mit Zitrone und Petersilie aus "It's All Easy" entschieden

Als ich beschloss, die Zucchini-Suppe zum Abendessen zuzubereiten, dachte ich mir, dass ich etwas anderes nebenbei brauchen würde, um mich tatsächlich von meinem Essen erfüllt zu fühlen (und ich hatte Recht), also entschied ich mich für die knusprigen Kartoffeln. Sie schienen einfach genug und die Zutatenliste war super überschaubar.

Im Grunde kocht man Kartoffeln, zerdrückt sie ein wenig, wenn sie fertig sind, und braten sie dann in der Pfanne, bis sie knusprig sind. Es ist nicht das einfachste Kartoffelrezept der Welt, aber ich würde es auch nie als schwer bezeichnen, also funktioniert es.

Ich dachte, die Kartoffeln, die mit Zitrone, Meersalz, Knoblauch und Petersilie überzogen sind, wären super lecker, aber meiner Meinung nach waren sie nur ok. Sie waren gut und ich habe sie genossen, aber ich weiß nicht, ob ich sie noch einmal machen würde, weil sie für mich nichts Unglaubliches oder wirklich Beeindruckendes waren. Zumindest gaben sie mir etwas anderes zu essen als die Suppe.

Urteil: Einfach ok. Irgendwie schien ihnen ein wenig Geschmack zu fehlen, aber sie waren auch nicht schrecklich.