Die besten Rezepte

Irischer Lammeintopf mit Speck

Irischer Lammeintopf mit Speck

Irisches Lammeintopfrezept mit Lammschulterkoteletts, Speck, Kartoffeln, Rübe, Karotten, Zwiebeln und Gerste. Langsam kochen, bis die Gabel weich ist.

Bildnachweis: Elise Bauer

Um den St. Patrick's Day herum stelle ich fest, dass viele Leute auf diese Website kommen, um nach einem irischen Lammeintopfrezept zu suchen.

Nach einigen Experimenten und vielen Nachforschungen über irische Eintöpfe habe ich mich für einen Eintopf entschieden, der seine Wurzeln im traditionellen Ansatz hat, aber einige Umwege braucht, um etwas mehr Geschmack zu verleihen.

Traditionell wird irischer Eintopf aus reifem Lamm (Jahr alt) oder Hammel, Kartoffeln, Zwiebeln und Wasser hergestellt und einfach niedrig und langsam gekocht.

Mit diesem Rezept verschönern wir, dass wir mit Lammschulter arbeiten, das Fleisch zuerst in Speckfett gebräunt wird und Karotten, Speck und Thymian hinzugefügt werden.

All diese Schritte sollen dem Eintopf einen reichhaltigeren Geschmack verleihen! (Wenn Sie möchten, können Sie einige oder alle dieser Ergänzungen überspringen.)

Irischer Lammeintopf mit Speckrezept

Kochen Sie die Lammstücke mit Knochen, um einen besseren Geschmack zu erzielen, insbesondere wenn Sie Wasser anstelle von Lammfond verwenden. Wenn Sie möchten, entfernen Sie die Knochen vor dem Servieren.

Rüben sind stark aromatisiert und sorgen für eine gute Balance des Eintopfs. Verwenden Sie sie daher, wenn Sie können.

Eine Wachskartoffel wie ein Yukon-Gold hält besser für langes Kochen, aber Sie können auch eine stärkehaltige Kartoffel wie eine Russet verwenden. Sie fällt wahrscheinlich etwas auseinander, aber das verdickt den Eintopf nur.

Mehr Gerste wird den Eintopf weiter eindicken.

Zutaten

  • 2 1/2 Pfund Lammschulter oder Schulterblattkoteletts, mit Knochen, von überschüssigem Fett befreit
  • 6 Scheiben Speck, dick geschnitten
  • 2 Pfund Kartoffeln (Yukon Gold bevorzugt), geschält, geviertelt
  • 2 große Zwiebeln, geviertelt
  • 2 große Karotten, geschält und in 2-Zoll-Segmente geschnitten
  • 1 Rübe, geschält und in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • 2 gehäufte Esslöffel Perlgerste (bei glutenfreier Version weglassen)
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Thymian oder 1 Teelöffel getrockneter Thymian
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Liter Wasser oder Lammfond, erwärmt

Methode

1 Speck kochen: Erhitzen Sie einen großen (6-Liter) holländischen Ofen mit dickem Boden bei mittlerer Hitze. Den Speck auf den Boden der Pfanne legen und die Scheiben vorsichtig einige Minuten auf jeder Seite kochen, bis ein Großteil des Fettes ausgeschieden ist und die Scheiben leicht gebräunt sind.

Legen Sie die gekochten Speckstreifen auf einen mit Papiertüchern ausgekleideten Teller, um das überschüssige Fett aufzunehmen. Den Speck hacken und beiseite stellen.

2 Das Lamm in Speckfett anbraten: Entfernen Sie alle bis auf 2 Esslöffel Speckfett aus der Pfanne (gießen Sie das entfernte Fett nicht in den Abfluss, da sonst die Abflussrohre verstopfen). Erhöhen Sie die Hitze auf mittelhoch.

Arbeiten Sie in Chargen, um die Pfanne nicht zu überfüllen, bräunen Sie die Lammstücke von allen Seiten und achten Sie darauf, die Lammstücke nicht umzurühren, damit sie ausreichend gebräunt werden.

3 Ordnen Sie das Fleisch und Gemüse in Schichten in der Pfanne: Beginnen Sie zuerst mit einer Schicht Lammfleisch und fügen Sie dann eine Schicht Kartoffeln, Zwiebeln, Rüben, Karotten und gehackten Speck hinzu. Fügen Sie eine weitere Schicht Lammfleisch und dann eine weitere Schicht Gemüse hinzu. Fügen Sie die Gerste, den Thymian, den schwarzen Pfeffer und einen Teelöffel Salz hinzu.

4 Wasser oder Brühe in den Topf geben und zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf ein Minimum. Bedeckt 1 1/2 bis 2 Stunden köcheln lassen, aber mit leicht angelehntem Deckel köcheln lassen, bis das Fleisch zart ist und von den Knochen fällt.

5 Überschüssiges Fett aus dem Eintopf abschöpfen. Verwenden Sie eine Zange, um Knochen herauszusuchen und zu entfernen. Passen Sie die Gewürze an und fügen Sie nach Belieben Salz und Pfeffer hinzu.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Polnischer Weiße Bohnen Eintopf Rezept und Video (September 2020).