Neueste Rezepte

Italienische Würstchen mit Ratatouille

Italienische Würstchen mit Ratatouille

Im Ofen gekochte italienische Würste mit Ratatouille, sautierter Zucchini, Paprika, Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch und Auberginen.

Bildnachweis: Elise Bauer

Mein Vater liebt Ratatouille und italienische Wurst. Als er ein Rezept in einer Zeitschrift sah, die beides kombinierte, war er inspiriert, seine eigene Version zu kreieren.

Dies ist eine großartige Möglichkeit, Gartengemüse der letzten Saison zu verbrauchen.

Italienische Würste mit Ratatouille-Rezept

Wenn Sie frische Tomaten anstelle von Dosen verwenden, sollten Sie diese schälen. Der beste Weg, dies zu tun, besteht darin, sie an einem Ende zu punkten und sie 1 Minute lang in kochendes Wasser fallen zu lassen, um sie zu blanchieren. Die Schalen lösen sich auf diese Weise leicht ab.

Zutaten

  • Natives Olivenöl extra
  • 1 mittel gehackte Zwiebel, grob gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, dünn geschnitten
  • 1/2 Pfund Zucchini, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten
  • 1 kleine Aubergine, ungeschält, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten (1 Pfund oder weniger)
  • 1/2 rote Paprika, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten
  • 1/2 grüne Paprika, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten
  • 1/2 gelbe Paprika, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten
  • 1 Pfund frische Tomaten, gehäutet und gehackt (oder 1 14,5-Unzen-Dose Tomatenwürfel)
  • 1 1/2 Teelöffel koscheres Salz
  • 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1/8 Teelöffel rote Pfefferflocken
  • 3/4 Pfund süße oder altmodische italienische Würstchen (Sie können scharfe verwenden, aber wenn Sie dies tun, fügen Sie nicht die roten Pfefferflocken hinzu)
  • 4 Zweige Thymian
  • 1 Zweig Rosmarin

Methode

1 Heizen Sie den Ofen auf 400 ° F vor.

2 Zwiebeln und Knoblauch kochen: Braten Sie die Zwiebeln in einer großen ofenfesten Pfanne bei mittlerer Hitze in Olivenöl an, bis sie weich werden (ca. 5 Minuten). Fügen Sie Knoblauch hinzu und reduzieren Sie die Hitze auf niedrig.

3 Die Zucchini anbraten: Während die Zwiebeln und der Knoblauch bei schwacher Hitze kochen, geben Sie 2 Esslöffel Olivenöl bei starker Hitze in eine andere große Pfanne.

Sobald die Pfanne heiß wird, fügen Sie genügend Zucchini-Würfel hinzu, um eine Schicht auf dem Boden der Pfanne zu bilden.

Bei starker Hitze unter Rühren kochen, bis die Zucchini von allen Seiten leicht gebräunt ist. Entfernen Sie die Zucchini-Würfel und geben Sie sie in die Pfanne mit den Zwiebeln.

Wiederholen Sie den Vorgang, bis alle Zucchini-Würfel gekocht sind.

4 Fahren Sie mit den Paprikaschoten und den Auberginenwürfeln fort und geben Sie das gebräunte Gemüse in die Zwiebelpfanne, sobald sie gekocht sind. Fügen Sie nach Bedarf mehr Olivenöl hinzu.

5 Fügen Sie die Tomaten, Gewürze, Wasser hinzu: Fügen Sie die Tomaten (und ihren Saft) zusammen mit Salz, schwarzem Pfeffer, rotem Pfeffer, Thymian, Rosmarin und 1/4 Tasse Wasser zu Ihrer großen ofenfesten Pfanne mit dem Rest des Gemüses hinzu. Zum Kochen bringen.

6 Fertig im Ofen kochen: Die Würste in die Pfanne legen. In den Ofen geben und unbedeckt 30 bis 40 Minuten kochen, bis die Würste durchgegart sind.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Coleslaw Rezept perfekt für US-lastiges BBQ (September 2020).