Die besten Rezepte

Kellers Brathähnchen mit Wurzelgemüse

Kellers Brathähnchen mit Wurzelgemüse

Brathähnchen - ein ganzes Huhn, das auf einem Bett aus Wurzelgemüse in einer gusseisernen Pfanne gebraten wird. Ein einfaches Brathähnchengericht mit einer Pfanne!

Bildnachweis: Elise Bauer

Brathähnchen Rezept von den Besten

Thomas Keller ist bekannt für sein 3-Michelin-Sterne-Restaurant The French Laundry in Yountville, Kalifornien. French Laundry Food ist bekanntermaßen exquisit und erfordert eine unglaubliche Menge an Zubereitung für jedes Gericht.

Für diejenigen, die den Keller-Touch ohne viel Aufhebens wünschen, hat er ein weiteres Restaurant in der Gegend, Ad-hoc, das für seine Hausmannskost bekannt ist und unglaublich gut gemacht ist.

Aus dem Restaurant kam das Kochbuch Ad Hoc at Home das vor einiger Zeit zu uns nach Hause kam und in die Hände meines Vaters gelangte.

Normalerweise zeigt mein Vater nur ein geringes Interesse an den verschiedenen Kochbüchern, die uns in den Weg kommen (es sei denn, es ist ein Kochbuch mit Sauerkraut und Schweinefleisch, in diesem Fall ist er ganz drüber hinweg), aber diesmal las nicht nur der liebe alte Vater den Buchumschlag vor zweimal abdecken, aber er packte begeistert Kellers Brathähnchen mit Wurzelgemüse an, das in einer gusseisernen Pfanne gekocht wurde.

(Ich vermute, das liegt daran, dass das Rezept Rutabagas und Rüben vorsieht, Papas Lieblingsessengruppe neben Sauerkraut und Schweinefleisch.)

Aber aus irgendeinem Grund ist dieses Brathähnchenrezept jetzt die einzige Möglichkeit, wie Papa ein Brathähnchen braten kann.

Wie Brathähnchen? Übung macht den Meister

Dieses Brathähnchenrezept scheint ein wenig kompliziert zu sein, weil Sie ein ganzes Huhn kochen, aber sobald Sie den Dreh raus haben, ist es kinderleicht.

Das Kochen eines ganzen Huhns erfordert Übung. Das erste Mal, als Papa dieses Brathähnchengericht zubereitete, heulte es ein wenig aus der Küche, als er versuchte, den Querlenker (aus dem rohen ganzen Huhn) herauszuholen, oder als er versuchte, das Huhn zu binden, ohne dass die Trommelstöcke aus der Schnur rutschten .

Aber die Ergebnisse sind einfach so verdammt gut, dass er daran festgehalten hat und es jetzt einfach zusammensetzt.

Kellers Brathähnchen mit Wurzelgemüse Rezept

Das Huhn muss Raumtemperatur haben, bevor es in den Ofen kommt, sonst kocht das Huhn nicht gleichmäßig.

Was Keller empfiehlt (und was wir tun), ist, das Huhn nach dem Kauf 1-2 Tage lang unbedeckt (auf einem Teller und ohne Berührung mit etwas anderem im Kühlschrank) im Kühlschrank zu lassen, damit die Haut etwas austrocknet . Auf diese Weise wird es knuspriger geröstet.

Dann, 1 1/2 bis 2 Stunden bevor es in den Ofen geht, legen wir es auf einen Teller auf der Küchentheke, um auf Raumtemperatur (ca. 70 Grad) zu kommen.

Entfernen Sie den Hals und die Innereien aus dem Hohlraum des Huhns, bevor Sie es auf Zimmertemperatur bringen. (Für Lager speichern.)

Beachten Sie, dass Kellers Originalrezept einen Lauch (zum Kochen mit dem Wurzelgemüse) vorsieht, den wir in unserer Anpassung überspringen.

Zutaten

  • Ein 4 bis 4 1/2 Pfund Huhn
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 6 Knoblauchzehen, zertrümmert und geschält (mit der Seite eines Kochmessers zerschlagen, erleichtert das Schälen)
  • 6 Thymianzweige
  • 3 mittelgroße Rutabagas (auch "Schweden" genannt), Enden geschnitten und weggeworfen, Rutabagas geschält und jede äußere harte Schicht weggeworfen, dann Rutabagas in 1/4-Zoll-Keile geschnitten
  • 2 mittelgroße Rüben, zubereitet wie die Rutabagas
  • 4 mittelgroße Karotten, geschält und in 2-Zoll-Segmente geschnitten
  • 1 kleine gelbe Zwiebel, geschält, Wurzeln abgeschnitten, aber Kern intakt gehalten, anderes Ende abgeschnitten und weggeworfen, die Zwiebel dann in Viertel geschnitten
  • 8 kleine rothäutige neue Kartoffeln
  • Etwa 1/3 Tasse natives Olivenöl extra
  • 4 Esslöffel Butter, Raumtemperatur (streichfähig)
  • Eine große gusseiserne Pfanne (11 Zoll, wenn Sie sie haben)
  • Küchenschnur

Methode

1 Heizen Sie den Ofen auf 475 ° F vor.

2 Schneiden Sie den Querlenker des Huhns ab: Schneiden Sie den Querlenker mit einem Gemüsemesser vom Hals- / Brustbereich des Huhns ab. Sie müssen wahrscheinlich Ihre Finger benutzen, um danach zu fühlen.

Dies ist etwas schwierig, aber wenn Sie zuerst den Querlenker entfernen können, lässt sich das Huhn nach dem Kochen leichter schnitzen. (Diese Leichtigkeit des zukünftigen Schnitzens ist der einzige Grund, den Knochen herauszunehmen, sodass Sie ihn lassen können, wenn Sie möchten.)

3 Würzen Sie den Hohlraum: Würzen Sie die Kavität des Huhns großzügig mit Salz und Pfeffer. Fügen Sie drei der Knoblauchzehen und 5 Zweige des Thymians in die Höhle ein und reiben Sie mit Ihren Händen den Thymian und den Knoblauch rund um die Höhle.

4 Binder das Huhn: Schneiden Sie einen 3-Fuß-Abschnitt der Baumwollküchenschnur. Legen Sie das Huhn so, dass es auf der Brust liegt und die Beine auf Sie zeigen. Stecken Sie die Flügelspitzen unter das Huhn. Wickeln Sie die Schnur unter das Halsende des Vogels und ziehen Sie die Schnur über die Brust in Ihre Richtung, wobei Sie die Brust aufpolstern.

Dann kreuzen Sie die Schnur unter der Brust (über der Höhle und zwischen den Beinen). Wickeln Sie jedes Ende um das nächste Beinende und binden Sie es fest, so dass die Beine zusammenkommen.

5 Gemüse mit Olivenöl vermengen: Das Gemüse, die Zwiebeln, den Knoblauch und den restlichen Thymianzweig in eine Schüssel geben. Fügen Sie 1/4 Tasse Olivenöl hinzu und werfen Sie mit Ihren Händen, bis alles gut bedeckt ist. Großzügig mit Salz und Pfeffer würzen.

6 Das Huhn mit Öl einschneiden und mit Salz und Pfeffer gut würzen.

7 Legen Sie das Huhn in einer gusseisernen Pfanne auf ein Gemüsebett: Erstellen Sie ein Bett aus Wurzelgemüse in einer großen Gusseisenpfanne (oder verwenden Sie eine normale Bratpfanne, wenn Sie keine Gusseisenpfanne haben.) Mein Vater lässt die Kartoffeln in diesem Stadium gerne weg und ordnet sie um das Huhn herum an.

Legen Sie das Huhn auf das Gemüsebett. Die Hähnchenbrust mit Butter bestreichen. (Beachten Sie, dass wir einige zusätzliche Zweige Thymian oben hinzugefügt haben, wahrscheinlich weil mein Vater vergessen hat, sie dem Gemüse hinzuzufügen! Aber es hat immer noch funktioniert.)

8 Im Ofen braten: Stellen Sie die Pfanne in den Ofen und braten Sie das Huhn 25 Minuten lang bei 475 ° F. Reduzieren Sie dann die Hitze auf 400 ° F und braten Sie weitere 45 Minuten oder bis der dickste Teil des Oberschenkels auf einem Fleischthermometer 165 ° F anzeigt und die Säfte klar sind.

9 Abdecken und auf Schneidebrett ruhen lassen: Übertragen Sie das Huhn auf ein Schneidebrett, bedecken Sie es mit Aluminiumfolie und lassen Sie es 20 Minuten ruhen, bevor Sie es zum Servieren schnitzen.

Sie können das Gemüse warm halten, indem Sie es im jetzt ausgeschalteten Ofen aufbewahren, während das Huhn ruht. Vor dem Servieren umrühren, um das Gemüse mit den Kochsäften zu bestreichen

10 Schneiden Sie das Huhn in Servierstücke. Legen Sie das Gemüse mit den darüber angeordneten Hühnchenstücken auf eine Servierplatte.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Brathähnchen Hähnchen, Broiler, Hendl. Mori kocht (September 2020).