Ungewöhnliche Rezepte

Kung Pao Hühnerfleisch

Kung Pao Hühnerfleisch

Überspringen Sie das Mitnehmen und machen Sie dieses Kung Pao Huhn zu Hause! Diese würzige, süße chinesische Pfanne wird aus scharfen Chilis, Szechwan-Pfefferkörnern, Knoblauch, Ingwer und ungesalzenen Erdnüssen hergestellt. Mit Reis für eine Mahlzeit unter der Woche servieren.

Bildnachweis: Elise Bauer

Was ist Kung Pao Huhn?

Kung Pao Huhn (auch bekannt als Gong Bao oder Kung Pow) ist wahrscheinlich das Gericht, das in Amerika am meisten mit chinesischem Essen in Verbindung gebracht wird. Dieses Gericht ist auch eines der authentischsten Gerichte auf der Speisekarte chinesischer Restaurants und verdankt seinen feurigen Geschmack zwei besonderen Zutaten: Chilis und Szechuan Pfefferkörner.

Wenn Sie Gewürze mögen, dann ist dies Ihr Gericht. Sie können alle getrockneten roten Chilis verwenden und die Szechwan-Pfefferkörner sind optional, obwohl das Gericht ohne sie nicht dasselbe ist und es keinen guten Ersatz gibt. Weitere wichtige Zutaten in diesem Gericht sind Sesamöl, Knoblauch, Ingwer und ungesalzene Erdnüsse.

Wie jede Pfanne ist dies schnell, billig und schmackhaft. Aufgrund seiner Kombination aus süßem, saurem, salzigem und scharfem Geschmack ist es auch ein beispielhaftes Beispiel für die Küche von Szechwan. Servieren Sie es mit Reis und einem herzhaften dunklen Bier für eine Mahlzeit unter der Woche!

Die Chilis für Kung Pao Chicken

Die Chilischoten, die am häufigsten für die chinesische Küche verwendet werden, sind Tien Tsin Chilis, benannt nach ihrer Herkunftsprovinz. Sie sind ziemlich heiß und besitzen eine erdige Schärfe. Wenn Sie diese exakte Sorte nicht finden können, können Sie getrocknete rote Chilis ersetzen.

Szechwan (oder Sichuan) Pfefferkörner wurden von der FDA bis 2005 verboten, da sie möglicherweise Zitruskrebs tragen können. Jetzt dürfen sie importiert werden, jedoch erst, nachdem sie wärmebehandelt wurden.

Anstatt scharf oder scharf zu sein, sind Szechwan-Pfefferkörner etwas zitrisch und erzeugen ein leicht betäubendes, prickelndes Gefühl im Gegensatz zu den brennenden, heißen Empfindungen von Paprika und Chilis (denken Sie an das Kribbeln eines kohlensäurehaltigen Getränks auf Ihrer Zunge).

Sie können beide Gewürze auf asiatischen Märkten finden oder sie einfach online bestellen (Penzeys ist eine großartige Quelle sowohl für die Tien Tsin-Paprika als auch für die Szechwan-Pfefferkörner). Sie können den Shaoxing-Reiswein und den Chinkiang-Essig auch auf asiatischen Märkten finden oder online bestellen, obwohl Sherry- und Apfelessig ein guter Ersatz sind.

Das beste Huhn für diese Pfanne

Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut eignet sich gut für dieses Rezept, obwohl Sie auch die Oberschenkel ohne Knochen ohne Haut austauschen können, wenn Sie dies bevorzugen. Das genaue Gewicht Ihrer Hähnchenbrust spielt keine Rolle. Holen Sie sich einfach zwei große Brüste und es wird Ihnen gut gehen.

Weitere chinesische Favoriten zum Mitnehmen zu Hause!

  • Einfaches Huhn Lo Mein
  • Schnelle und einfache Egg Drop Soup
  • Feuer Cracker Huhn
  • Broccoli Beef Stir Fry
  • Hühnchen süß-sauer

Kung Pao Hühnchen Rezept

Zutaten

Für die Marinade:

  • 2 Teelöffel Sojasauce
  • 1 1/2 Teelöffel Sherry oder Shaoxing Reiswein
  • 1 Esslöffel Wasser
  • 2 Teelöffel Maisstärke

Für die Soße:

  • 3 Teelöffel Chinkiang-Essig oder 2 Teelöffel Apfelessig
  • 2 Teelöffel Sojasauce
  • 1 Teelöffel Sesamöl
  • 1 Esslöffel Wasser
  • 3 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Maisstärke

Für das Huhn:

  • 2 große Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut
  • 8 getrocknete Chilischoten (vorzugsweise Tien Tsin)
  • 2 1/2 Esslöffel Sesamöl
  • 1 Teelöffel ganze Szechwan-Pfefferkörner (optional)
  • 1 Esslöffel frisch geriebener Ingwer
  • 3 Knoblauchzehen, dünn geschnitten
  • 6 Frühlingszwiebeln, gehackt
  • 2/3 Tasse geröstete, ungesalzene Erdnüsse

Methode

1 Hähnchen marinieren: Die Marinadenzutaten mischen. Das Huhn in mundgerechte Stücke schneiden, in die Marinade werfen und beiseite stellen.

2 Zutaten für die Sauce verquirlen: Kombinieren Sie alle Zutaten für die Sauce und verquirlen Sie sie gut, um sicherzustellen, dass die Maisstärke vollständig eingearbeitet ist. Beiseite legen.

3 Bereiten Sie die Gewürze vor: Brechen Sie die Chilis auf und werfen Sie die Samen darin weg, dann schneiden Sie sie in ein paar große Stücke (das Gericht ist bereits sehr heiß, wenn Sie die Samen behalten, wird es nahezu ungenießbar).

4 Chilis und Pfefferkörner anbraten: Die 2 1/2 Esslöffel Sesamöl in einen Wok oder eine große Bratpfanne geben und bei mittlerer Hitze platzieren. Fügen Sie die Chilis und Szechwan-Pfefferkörner hinzu, wenn Sie verwenden. Einige Sekunden braten, bis sie duftend werden, dabei darauf achten, dass sie nicht verbrannt werden.

5 Fügen Sie das Huhn und die Aromen hinzu:Fügen Sie das Huhn hinzu. Sobald sich die Stücke getrennt haben, fügen Sie Ingwer, Knoblauch und Frühlingszwiebeln hinzu. Einige Minuten braten, bis das Huhn gar ist.

6 Beenden Sie die Pfanne: Fügen Sie die Sauce hinzu und werfen Sie. Wenn die Sauce dick wird, die Erdnüsse hinzufügen, werfen und servieren.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Spicy garlic fried chicken Kkanpunggi: 깐풍기 (September 2020).