Neueste Rezepte

Ahornglasiertes Huhn mit karamellisierten Zwiebeln und Birnen

Ahornglasiertes Huhn mit karamellisierten Zwiebeln und Birnen

Ahornglasiertes Huhn mit karamellisierten Zwiebeln und Birnen! Ein Abendessen mit einer Pfanne, das Sie direkt aus der Pfanne servieren können. Ein wenig Senf in der Glasur verleiht dem Huhn etwas Schwung.

Bildnachweis: Sheryl Julian

In Neuengland, wo ich wohne, gibt es so viele großartige Ahornbäume, dass der Sirup in alles fließt.

Sie finden es oft in Töpfen mit gebackenen Bohnen anstelle von Melasse sowie in allen Arten von Kuchen, Torten und anderen süßen Desserts.

Ahornsirup findet auch Eingang in einfache Gerichte unter der Woche wie dieses Brathähnchenrezept, wo es sich in eine Glasur verwandelt.

Beginnen Sie, indem Sie das Huhn von selbst anbraten, und bräunen Sie dann einige Zwiebeln an, bis sie anfangen, golden zu werden. Fügen Sie ein paar geschnittene Birnen zur Pfanne hinzu, damit sie auch bräunen.

Die angebratenen Hähnchenbrustfilets mit einer Ahorn-Senf-Glasur bestreichen und auf die Zwiebeln und Birnen legen. Die Säfte des Huhns heften die Früchte und Zwiebeln beim Kochen und machen sie besonders saftig, während die Glasur dem Huhn eine schöne goldene Farbe verleiht. Die Zwiebeln werden auch im Ofen karamellisiert.

Dies ist ein Gericht mit einer Pfanne, das Sie direkt aus der Pfanne servieren können. Ich benutze gerne eine gusseiserne Pfanne, aber jede ofenfeste Pfanne reicht aus. (Wenn Sie keine ofensichere Pfanne haben, können Sie die Zwiebeln, Birnen und das Huhn in eine Auflaufform geben, bevor Sie sie in den Ofen geben.)

Hier ist etwas zu beachten, wenn Sie Ahornsirup kaufen: Überprüfen Sie das Etikett und stellen Sie sicher, dass die Flasche nur Ahornsirup und keine Füllstoffe enthält. Viele Sirupe, die zum Servieren mit Pfannkuchen verkauft werden, sind kein reiner Ahorn (sie werden oft mit Maissirup verdünnt).

Wenn Sie probieren, was echter Ahornsirup dem Gericht hinzufügt, werden Sie wissen, warum Neu-Engländer nicht nur nach Pfannkuchen greifen, sondern auch nach fast allem anderen.

Ahorn-glasiertes Huhn mit karamellisierten Zwiebeln und Birnen Rezept

Wenn Sie keine ofenfeste Pfanne haben, geben Sie die gekochten Zwiebeln und Birnen in Schritt 4 in eine Auflaufform, legen Sie das Huhn darauf und backen Sie.

Zutaten

  • 4 Hähnchenbrust ohne Haut und ohne Knochen (insgesamt 1 1/2 bis 2 Pfund)
  • 1 Teelöffel Salz, geteilt, plus mehr nach Geschmack
  • 1/2 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer, geteilt, plus mehr nach Geschmack
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1 große spanische oder gelbe Zwiebel, halbiert und in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 große reife Birnen mit festem Fleisch (wie Bartlett) oder 3 kleinere Birnen
  • 2 Esslöffel Ahornsirup
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf
  • 3 Esslöffel gehackte frische Petersilie
  • 1 große gusseiserne Pfanne oder eine andere ofenfeste Pfanne

Methode

1 Das Huhn anbraten: Heizen Sie den Ofen auf 450 ° F. Das Huhn mit 1/2 Teelöffel Salz und 1/4 Teelöffel Pfeffer bestreuen.

Das Olivenöl in der Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Wenn es heiß ist, fügen Sie das Huhn hinzu und kochen Sie es 3 bis 5 Minuten lang, ohne es zu stören, bis die Unterseite golden ist. Drehen Sie die anderen Seiten und kochen Sie sie noch 3 bis 5 Minuten, bis die andere Seite golden ist. Übertragen Sie Huhn auf einen großen Teller.

2 Zwiebel kochen: Die Butter in der Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie die Zwiebel, 1/2 Teelöffel Salz und 1/4 Teelöffel Pfeffer hinzu. Unter häufigem Rühren 8 Minuten kochen lassen oder bis die Zwiebel anfängt zu bräunen.

3 Bereiten Sie die Birnen vor und kochen Sie sie: Während die Zwiebeln kochen, schälen und entkernen Sie die Birnen. In Viertel schneiden (große Birnen können in 6 Stücke geschnitten werden.)

Bewegen Sie die Zwiebeln in die Mitte der Pfanne. Fügen Sie die Birnen hinzu, schneiden Sie die Seiten nach unten um den Rand. 4 Minuten kochen lassen oder bis die Birnen am Boden braun sind. Rühre die Zwiebeln gelegentlich um.

Drehen Sie die Birnen und kochen Sie die anderen geschnittenen Seiten noch 3 Minuten lang. Rühre die Zwiebeln gelegentlich um.

4 Legen Sie das Huhn wieder in die Pfanne und glasieren Sie es: Rühren Sie die Birnen und Zwiebeln vorsichtig zusammen und drücken Sie sie leicht flach, um ein Bett für das Huhn zu schaffen. Legen Sie das Huhn auf die Birnen und Zwiebeln. Geben Sie alle Pfannensäfte vom Teller in die Pfanne.

Ahornsirup und Senf in einer kleinen Schüssel verrühren. Die Glasur mit einem Löffel über die Hähnchenbrust verteilen.

5 Backen Sie das Huhn: Übertragen Sie die Pfanne in den Ofen und kochen Sie sie 20 bis 25 Minuten lang oder bis die Glasur gebräunt ist, die Birnen beim Durchstechen zart sind und das Huhn durchgekocht ist. Ein Fleischthermometer, das in den dicksten Teil der Brüste eingeführt wird, sollte 165 ° F anzeigen.

6 Das Huhn servieren: Birnen und Zwiebeln auf Teller verteilen, Hähnchenbrust dazugeben und mit Petersilie bestreuen.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Schafskäse Bauernbrot mit karamellisierten Honig Zwiebeln - 030 BBQ (September 2020).