Traditionelle Rezepte

Schweinerippchen nach Memphis-Art

Schweinerippchen nach Memphis-Art

Trocken geriebene Schweinerippchen nach Memphis-Art, die langsam und perfekt gegrillt wurden!

Bildnachweis: Elise Bauer

Es gibt feuchte Rippen, die mit einer saftigen, würzigen Barbecue-Sauce klebrig sind, und es gibt trockene Rippen, bei denen der Geschmack in der getrockneten Mischung aus Kräutern und Gewürzen liegt, die zu etwas Größerem verschmolzen sind als die Summe ihrer Teile nach Zeit, Rauch und Schweinefleisch Fett.

Dies ist, was sie in Memphis, Tennessee, tun, und deshalb gehören Rippen im Memphis-Stil zu den besten der Welt.

Was in einem Memphis Rib Rub reibt, liegt bei Ihnen, aber die meisten Rezepte basieren auf Paprika, braunem Zucker, schwarzem Pfeffer, Cayennepfeffer, Knoblauch und Zwiebelpulver.

Alle möglichen anderen Zutaten finden Eingang in das „Geheimrezept“ eines jeden, aber die häufigsten sind Kreuzkümmel, trockener Senf, Selleriesalz oder Selleriesamen, getrockneter Oregano oder Rosmarin, Chilipulver, Ingwer, Piment oder sogar weißer Pfeffer.

Seriöse Grubenmeister verbringen Jahre damit, das genaue Verhältnis der Gewürze für ihren persönlichen Stil zu perfektionieren.

Das Kochen dieser Rippen ist einfach: Reiben Sie die Gewürzmischung über die Rippen und kochen Sie sie langsam bei schwacher Hitze, bis sie fertig sind. Klingt einfach, oder? Es ist irgendwie.

Wir ziehen es vor, die Gewürzmischung über Nacht auf den Rippen zu lassen, bevor wir sie kochen, aber das müssen Sie nicht. Wir kochen unsere Rippen auch lieber über einem Hartholzfeuer, aber Sie können bei Bedarf auch Holzkohle oder sogar einen Gasgrill verwenden. Benutze einfach keinen Ofen.

Kochen Sie die Rippen in jedem Fall von der Wärmequelle weg. Wenn Sie einen Grill benutzen, lassen Sie das Feuer auf einer Seite des Grills langsam gehen und kochen Sie die Rippen auf der anderen Seite.

Wieder ist langsam gut. Ich habe 12 Stunden zuvor Rippen gekocht und ich habe noch nie gute Rippen weniger als 3 Stunden gekocht.

Verwenden Sie unsere Rippenmassage als Leitfaden und spielen Sie damit nach Ihrem Geschmack. Was sind Ihre Lieblingszutaten in Ihren Grillmassagen?

Aktualisiert aus dem Rezeptarchiv, erstmals veröffentlicht 2011

Rezept für Schweinerippchen nach Memphis-Art

Versuchen Sie, für dieses Rezept Rippen im St. Louis-Schnitt zu bekommen, nicht Rippen für den Babyrücken. Auch normale Spareribs sind in Ordnung.

Zutaten

  • 1/4 Tasse süßer Paprika
  • 1/2 Tasse brauner Zucker
  • 1 EL schwarzer Pfeffer
  • 1 EL Knoblauchpulver
  • 2 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 2 Teelöffel Salz
  • 2 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1 Teelöffel trockener Senf
  • 1/2 Teelöffel Selleriesamen
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 2 St. Louis-geschnittene oder Ersatzrippengestelle

Methode

1 Machen Sie die trockene Reibung, reiben Sie alle Rippen: Mischen Sie alle trockenen Zutaten zusammen. Reiben Sie sie über die Rippen und stellen Sie sie, wenn Sie Zeit haben, über Nacht in den Kühlschrank.

2 Grillen Sie zunächst eine Stunde lang bei schwacher indirekter Hitze: Bringen Sie Ihren Grill oder Raucher zum Laufen. Sie wollen eine ziemlich niedrige Hitze, etwa 200-220 ° F, wenn Sie es messen können. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Platz zum Platzieren der Rippen haben, der sich nicht direkt über der Wärmequelle befindet. Legen Sie die Rippen hin. Sie sollten nicht brutzeln. Wenn dies der Fall ist, kühlen Sie den Grill ab, bis die Rippen beim Ablegen nicht mehr brutzeln. Decken Sie den Grill oder Raucher ab und gehen Sie eine Stunde lang weg.

3 Drehen und drehen Sie danach etwa jede Stunde die Rippen so kochen sie gleichmäßig. Sie sollten sie nicht heften müssen, wenn Sie dies tun: Das Fett in den Rippen erledigt das Heften für Sie. Je nachdem, wie heiß Ihr Setup ist und in welchem ​​Stadium der Branntwein Sie Ihre Rippen mögen, werden sie in 4-8 Stunden fertig sein.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Memphis Originals: Memphis BBQ (September 2020).