Die besten Rezepte

Mexikanischer Drei-Bohnen-Salat

Mexikanischer Drei-Bohnen-Salat

Mexikanischer Bohnensalat - ein Drei-Bohnen-Salat mit südwestlichem Touch! Pinto Bohnen, schwarze Bohnen und grüne Bohnen, mit Zwiebeln, Jalapenos, Cotija-Käse, Koriander mit einem süßen Limetten-Dressing.

Bildnachweis: Elise Bauer

Lieben Sie einen guten Drei-Bohnen-Salat, wissen Sie, die Art mit einem süßen Essigdressing?

Ich mache. Es ist eine Art Last-Minute-Speisekammer-Gericht, das sich schnell und wunderbar füllt, wenn Sie hungrig sind.

Sie haben vielleicht noch nie über einen mexikanisch inspirierten Drei-Bohnen-Salat nachgedacht, aber ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass Sie das sollten!

Wie man einen mexikanischen Bohnensalat macht

Dieser mexikanische Bohnensalat ist ein Riff vom Standard. Es ist an sich nicht wirklich mexikanisch, verwendet jedoch typische Zutaten aus dem Süden der Grenze wie krümeligen Cotija-Käse, schwarze Bohnen und Pintobohnen, Jalapeño-Paprika, Koriander und ein süßes Dressing aus Zucker und Limettensaft.

Alle Artikel, die wir diese Woche zufällig in unserer Speisekammer oder im Kühlschrank hatten. So gut!

Wenn Sie noch einen Schritt weiter gehen möchten, machen Sie Ihre Bohnen von Grund auf auf dem Herd oder in einem Schnellkochtopf.

Mexikanisches Drei-Bohnen-Salat-Rezept

Zutaten

  • 1 15-Unzen-Dose schwarze Bohnen, abgetropft und gespült
  • 1 15-Unzen-Dose Pinto Bohnen, abgetropft und gespült
  • 1/2 Pfund grüne Bohnen
  • Salz
  • 3 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 3 Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten
  • 1-2 Jalapenos, entkernt, gehackt
  • 1 große Knoblauchzehe, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Tasse Cotija queso seco Käse, zerbröckelt (can sub feta)
  • 1/4 Tasse gehackter Koriander
  • 1/3 Tasse Limettensaft
  • 1/4 Tasse Zucker

Methode

1 Kochen Sie die grünen Bohnen: Schneiden Sie die Enden von den grünen Bohnen ab und schneiden Sie sie in etwa einen Zentimeter lange Stücke. Füllen Sie einen mittelgroßen Topf zur Hälfte mit gut gesalzenem Wasser. Zum Kochen bringen.

Die Bohnen in den Topf geben und 5 Minuten kochen lassen oder so lange, bis die Bohnen weich werden. Grüne Bohnen können sehr unterschiedlich sein, wie lange es dauert, bis sie zart sind. Reifere Bohnen können länger dauern, bis zu 20 Minuten.

2 Mit Pintobohnen, Frühlingszwiebeln, Jalapeños, Knoblauch, Cotija, Olivenöl kombinieren: Die grünen Bohnen abtropfen lassen und mit dem Pinto und den schwarzen Bohnen in die Schüssel geben. Das Olivenöl über alles träufeln und mischen. Frühlingszwiebeln, Jalapeño, Knoblauch und Cotija-Käse untermischen.

3 Dressing zubereiten, zum Marinieren zum Salat geben: Mischen Sie in einer separaten Schüssel den Limettensaft und den Zucker, bis sich der Zucker aufgelöst hat, und geben Sie ihn dann in den Salat. Die Bohnen gut bestreichen und mindestens 1 Stunde, vorzugsweise mehrere Stunden, marinieren lassen.

4 Werfen Sie den Koriander kurz vor dem Servieren hinein. Fügen Sie nach Bedarf mehr Salz hinzu.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Weißer Bohnensalat mit Paprika und Tomate vegan (Oktober 2020).