Traditionelle Rezepte

Minze Schokoladenpudding Kuchen

Minze Schokoladenpudding Kuchen

Minzschokoladenpuddingkuchen, Minivulkane mit Minzschokolade, warme flüssige Schokolade, umgeben von Schokoladenkuchen.

Bildnachweis: Elise Bauer

Vor einiger Zeit wurde ich eingeladen, eine Kochsitzung mit einer Pfadfindertruppe zu leiten.

Tagelang überlegten die Gastgeberin und ich, was wir kochen sollten.

Wir haben uns schließlich für diese luxuriösen Schokoladenpudding-Kuchen entschieden, weil 1) sie einfach zuzubereiten sind, 2) sie in der vorgegebenen Zeit (etwa einer Stunde) zubereitet, gekocht und gegessen werden können und 3) jeder Schokolade liebt!

Das Rezept stammt aus dem Bon Appétit Magazin. Die Kuchen sind in der Regel umgedreht und werden mit Eis serviert. So habe ich sie zum ersten Mal auf der Dinnerparty eines Freundes genossen.

Diese speziellen Puddingkuchen (im Bild), die mit der liebevollen Sorgfalt von Troop 2656 hergestellt wurden, wollten sich jedoch einfach nicht umkehren (das Buttering der Auflaufförmchen war wahrscheinlich etwas zu dünn).

Kochen mit Truppe 2656

Als ich sie heute wieder gemacht habe, haben sie fast den ganzen Weg gekocht. Also, Lektionen gelernt - Butter gut, und achten Sie darauf, die Auflaufförmchen im Ofen im Auge zu behalten. Beginnen Sie nach ca. 9 Minuten mit der Überprüfung.

Die Kuchen sollten wie Mini-Vulkane sein - Kuchen außen und geschmolzene Lavaschokolade innen.

Minze Schokoladenpudding Kuchen Rezept

Zutaten

  • 6 Unzen bittersüße oder halbsüße Schokolade, gehackt
  • 1/2 Tasse (1 Stick) ungesalzene Butter
  • 3 große Eier
  • 3 große Eigelb
  • 1/3 Tasse Zucker
  • 1/4 Tasse Allzweckmehl
  • 1 1/4 Teelöffel Pfefferminz-Extrakt
  • 1/4 Teelöffel Salz

Methode

1 Heizen Sie den Ofen auf 375 ° F vor. Butter großzügig sechs 3/4-Tasse (6 Unzen) Auflaufförmchen.

2 Schokolade und Butter schmelzen: Schneiden Sie die Butter in Stücke und erhitzen Sie die Schokolade mit der Butter in einem kleinen Topf mit dickem Boden bei schwacher Hitze unter Rühren, bis sie geschmolzen und glatt ist.

Nehmen Sie die Pfanne vom Brenner und lassen Sie sie leicht abkühlen.

3 Füllen Sie: Mit einem Elektromixer die Eier, das Eigelb und den Zucker etwa 5 Minuten lang schlagen, bis sie leicht eingedickt sind.

Fügen Sie das Mehl hinzu und schlagen Sie es, bis es eingearbeitet ist.

Fügen Sie die Schokoladenmischung, den Pfefferminz-Extrakt und das Salz hinzu. Nur bis zur Aufnahme schlagen.

4 Gießen Sie die Schokoladenmischung in die vorbereiteten Auflaufförmchen. Legen Sie die Auflaufförmchen auf ein Backblech.

5 Backen: Backen Sie die Kuchen bei 375 ° F, bis die Ränder fest sind, aber die Zentren glänzend aussehen und immer noch wie Wackelpudding wackeln, wenn die Auflaufförmchen leicht geschüttelt werden (10-11 Minuten). (Beginnen Sie nach 9 Minuten mit der Überprüfung.)

Nehmen Sie die Kuchen aus dem Ofen; 5-10 Minuten abkühlen lassen.

Entweder so wie es ist, in den Auflaufförmchen servieren oder ein Messer um die Ränder der Kuchen laufen lassen und auf einzelne Dessertteller umdrehen.

Mit Himbeeren, Minzblättern, Vanille- oder Minzeis oder Schlagsahne servieren.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: BESTE Bananenschnitte der Welt (September 2020).