Traditionelle Rezepte

Gemischter grüner Salat mit Pekannüssen, Ziegenkäse und Honig-Senf-Vinaigrette

Gemischter grüner Salat mit Pekannüssen, Ziegenkäse und Honig-Senf-Vinaigrette

Gemischter grüner Salat mit Pekannüssen, getrockneten Preiselbeeren, Ziegenkäse, rotem Paprika und einer Honig-Senf-Balsamico-Vinaigrette.

Bildnachweis: Elise Bauer

In den letzten Jahren hat meine Nachbarin Molly diesen Salat zu unseren Potluck-Partys in der Nachbarschaft gebracht, und jedes Mal, wenn alle darüber nachdenken!

Die Grundelemente sind gemischtes Grün mit Pekannüssen und Ziegenkäse, geworfen mit einer süßen Senfvinaigrette.

Das Rezept bietet viel Raum für Improvisation - verwenden Sie Babyspinat oder Buttersalat anstelle von oder zusätzlich zu den gemischten Grüns, Orangensegmenten oder geschnittenen Kumquats für eine Zitrusnote, gerösteten Walnüssen anstelle von Pekannüssen usw.

Verwenden Sie mehr oder weniger Zutaten, um zu schmecken.

Gemischter grüner Salat mit Pekannüssen, Ziegenkäse und Honig-Senf-Vinaigrette-Rezept

Wenn Sie im Voraus eine Party machen, fügen Sie das Dressing erst hinzu, wenn Sie bereit sind, es zu servieren. Das Rezept macht mehr Salatdressing als für den Salat erforderlich ist.

Zutaten

Pecannüsse:

  • 4 Unzen ganze Pekannüsse
  • 1 Esslöffel Butter, geschmolzen
  • 1 Esslöffel Zucker

Honig-Senf-Vinaigrette:

  • 3/4 Tasse natives Olivenöl extra
  • 1/4 Tasse Balsamico-Essig
  • 2 Esslöffel Honigsenf
  • 1 gehackte Knoblauchzehe (ca. 1 Teelöffel)
  • 1/4 Teelöffel rote Pfefferflocken
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Salat:

  • 1 Pfund gemischtes Salatgrün, einschließlich frischem Babyspinat
  • 4 Unzen Ziegenkäse
  • 1/4 Tasse gesüßte getrocknete Preiselbeeren
  • 1 rote Paprika, entkernt, entkernt und in 1 bis 2 Zoll dünne Scheiben geschnitten

Methode

1 Toasten Sie die Pekannüsse: Ofen auf 300 ° F vorheizen. Legen Sie die Pekannüsse in eine Schüssel, streuen Sie die geschmolzene Butter darüber und werfen Sie sie, bis sie alle gut mit Butter überzogen sind. Dann die Pekannüsse mit Zucker bestreuen und erneut vorsichtig umrühren, bis sie leicht überzogen sind.

Ein Backblech mit Silpat oder Pergamentpapier auslegen und die beschichteten Pekannüsse in einer Schicht darüber verteilen.

Im 300 ° F heißen Ofen 20 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und so lange ruhen lassen, bis sie sich berühren.

2 Machen Sie das Dressing: Olivenöl, Balsamico-Essig, Honig-Senf, gehackten Knoblauch und Paprika-Flocken in ein Glas geben, abdecken und schütteln, bis das Dressing gut vermischt ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3 Werfen Sie den Salat: Den Salat und den Spinat in eine große Schüssel geben. Fügen Sie den Ziegenkäse, getrocknete Preiselbeeren, rote Paprika und Pekannüsse hinzu. Mit 1/4 Tasse Dressing vermengen.

Sofort servieren. Restliches Dressing abkühlen lassen.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Kerstins heiße Küche -Speck Ziegenkäse, Honig Senf Dressing, Rucola Rezept (September 2020).