Traditionelle Rezepte

Chilibohnen mit Reis

Chilibohnen mit Reis

Chili Bohnen sind ein schneller Weg, um Ihre Chili Fix zu bekommen! Sie sind in weniger als 45 Minuten fertig und werden hervorragend über Reis für eine einfache Mahlzeit unter der Woche serviert. Diese Version besteht aus Rinderhackfleisch und Pintobohnen.

Bildnachweis: Elise Bauer

Ein Grundnahrungsmittel in unserem Zuhause waren die Chilibohnen meiner Mutter, die sie immer noch mehrmals im Monat mit Rinderhackfleisch oder Pute macht. Viele Chilis, denen ich begegnet bin, scheinen fast darauf ausgelegt zu sein, Sodbrennen zu verursachen. Dies ist nicht der Fall.

Diese Chilibohnen sind milder und weniger fett als die meisten anderen, besonders wenn Sie Putenhackfleisch anstelle von Rinderhackfleisch verwenden. Dennoch sind sie sehr aromatisch, herzhaft und sättigend. Meine Mutter hat diese Methode zur Zubereitung von Chilibohnen vor Jahren, als sie noch in der Schule war, von einem Mitlehrer aus Louisiana gelernt.

Was sind Chilibohnen?

Chilibohnen sind Bohnen, die mit einer Hackfleisch-Chilisauce gekocht werden. Chilibohnen werden normalerweise mit Pintobohnen hergestellt, Sie können jedoch auch Kidneybohnen oder schwarze Bohnen verwenden. Die Chilisauce verwendet Rinderhackfleisch oder Pute. Wir machen unsere Chilibohnen mit Pintobohnen und servieren sie über Reis, aber Sie können sie auch mit Maisbrot, in einem Burrito oder über Quinoa servieren.

Wie man Chilibohnen macht

Beginnen Sie mit dem Kochen der Bohnen. Sie können Bohnenkonserven verwenden, wenn Sie in Eile sind. Wenn Sie jedoch Zeit haben, lohnt es sich, Ihre eigenen Bohnen für ihren überlegenen Geschmack und ihre Textur herzustellen. Hier sind zwei großartige Methoden zur Herstellung von Bohnen:

  • Wie man Bohnen auf dem Herd kocht
  • So kochen Sie Bohnen im Schnellkochtopf

Während die Bohnen kochen, kochen Sie den Reis. Sobald die Bohnen gekocht sind, können die Chilibohnen leicht auf dem Herd fertiggestellt werden. Die Zwiebeln kochen, dann das Fleisch anbraten. Fügen Sie Tomaten, Jalapeños, die Bohnen und Gewürze hinzu und lassen Sie alles etwa 10 Minuten köcheln. Das Köcheln bringt alle Aromen des Gerichts zusammen. Über dem Reis servieren.

Willst du würzigere Chilibohnen?

Wie es ist, macht dieses Rezept eine ziemlich milde Charge von Chili-Bohnen. Wenn Sie mehr Hitze wünschen, fügen Sie einfach mehr Chilipulver nach Geschmack oder etwas Cayennepfeffer hinzu. Sie können auch Tabasco oder Crystal Hot Sauce entweder in den Topf oder in jede einzelne Schüssel geben.

Wie man Chilibohnen lagert und einfriert

Diese Chilibohnen sind etwa eine Woche im Kühlschrank haltbar und können in der Mikrowelle oder bei schwacher Hitze auf dem Herd aufgewärmt werden. Fügen Sie einen Spritzer Wasser oder Brühe hinzu, wenn die Bohnen beim Wiedererhitzen trocken erscheinen.

Frieren,Übertragen Sie die abgekühlten Chilibohnen in Gefrierbehälter oder Beutel und entfernen Sie so viel Luft wie möglich. Bis zu drei Monate einfrieren. Über Nacht im Kühlschrank auftauen oder aus dem Gefrierfach aufwärmen. In der Mikrowelle oder bei schwacher Hitze auf dem Herd erhitzen.

Suchen Sie nach mehr Chili-Rezepten?

  • Cincinnati Chili
  • Black Bean Turkey Chili
  • Kürbischili
  • Chili con Carne
  • Weißes Hühnchen Chilli

Chilibohnen mit Reisrezept

Bei Verwendung trockener Bohnen kann es länger dauern, bis ältere Bohnen weich sind. Wenn Sie die trockenen Bohnen einige Stunden vorher einweichen, benötigen sie weniger Garzeit.

Zutaten

  • 2 Tassen (1 Pfund) trockene Pintobohnen ODER 4 15-Unzen-Dosen Pintobohnen, abgetropft
  • 1 Pfund Rinderhackfleisch oder Putenhackfleisch
  • 2 Tassen ungekochter weißer Reis
  • 1 gelbe Zwiebel, gehackt (ca. 1 1/2 Tassen)
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 2 gehackte Knoblauchzehen (ca. 1 Teelöffel)
  • 1 bis 2 Esslöffel Chilipulver
  • 1 Esslöffel gehackte Petersilie
  • 1 (14 Unzen) kann zerkleinerte oder ganze geschälte Tomaten
  • 1 Jalapeño-Pfeffer (gekocht, in Dosen), in Scheiben geschnitten (Hinweis zu Tomaten und Jalapeño-Pfeffer: Meine Mutter wird diese gelegentlich durch eine Tasse Sacea der Marke Pace ersetzen - funktioniert einwandfrei.)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1/2 Tasse frische Korianderblätter

Methode

1 Wenn Sie trockene Bohnen verwenden, cSchauen Sie sich die Bohnen auf dem Herd oder im Schnellkochtopf an:

Herd Methode -Geben Sie die Bohnen in einen Topf und bedecken Sie sie mit mindestens 3 Zoll Wasser - ungefähr 3 Liter für 2 1/2 Tassen trockene Bohnen. Zum Kochen bringen und dann die Hitze senken, um abgedeckt etwa 2 1/2 Stunden lang zu köcheln.

Die Garzeit hängt von der Menge der Bohnen ab, die Sie haben. Die Bohnen sind fertig, wenn sie weich sind und die Haut gerade anfängt aufzubrechen.

Schnellkochtopfmethode - Geben Sie die Bohnen in einen 4-Liter- oder größeren Schnellkochtopf mit einem Gewicht von 15 Pfund. Füllen Sie den Schnellkochtopf bis zur Linie mit Wasser, die das Fassungsvermögen des Topfes angibt (etwa zwei Drittel des Weges). 30 bis 35 Minuten kochen lassen, bis die Bohnen weich sind und die Schalen kaum noch aufbrechen.

Lassen Sie den Schnellkochtopf abkühlenvollständig vor dem Öffnen. Wenn beim Versuch, den Herd zu öffnen, Widerstand auftritt, öffnen Sie ihn nicht und lassen Sie ihn weiter abkühlen. Befolgen Sie die Anweisungen für Ihre Schnellkochtopfmarke. (Siehe So machen Sie schnell Bohnen ohne Einweichen in einem Schnellkochtopf.)

Jede Methode -Die Bohnen aus dem kochenden Wasser abseihen.

2 Reis kochen: Wenn Sie bereit sind, mit der Herstellung der Chilibohnen zu beginnen (nachdem die getrockneten Bohnen gekocht wurden), kochen Sie den Reis. 2 Tassen Reis in einen Topf mit mittlerem dickem Boden geben. Fügen Sie 3 Tassen Wasser (weniger oder mehr, je nach Packungsanweisung), einen Esslöffel Butter (für den Geschmack) und einen Teelöffel Salz hinzu. Zum Kochen bringen, die Hitze auf einen niedrigen Wert senken, den Topf abdecken und 15 Minuten kochen lassen (siehe Packungsanweisung).

Vom Herd nehmen, abgedeckt aufbewahren und 10 Minuten dämpfen lassen.

3 Zwiebeln anbraten: In einer großen Pfanne die Zwiebeln in 2 EL Olivenöl anbraten, bis sie bei mittlerer Hitze ca. 4 Minuten durchscheinend sind. Fügen Sie den Knoblauch und das Chilipulver hinzu und kochen Sie noch eine Minute.

Die Zwiebeln in eine Schüssel geben.

4 Fleisch anbraten: Erhöhen Sie die Hitze zu hoch und geben Sie das Fleisch in dieselbe Pfanne, in der die Zwiebeln gekocht wurden. Lassen Sie es ein oder zwei Minuten kochen, ohne sich zu bewegen, damit das Fleisch braun wird, und färben Sie es dann auf den anderen Seiten.

5 Fleisch und Zwiebeln mischen, Tomaten und Jalapeño hinzufügen: Zwiebeln und Knoblauch wieder in die Pfanne geben. Schmecken Sie nach Schärfe und fügen Sie auf Wunsch mehr Chilipulver hinzu.

Fügen Sie eine Dose Tomaten, den geschnittenen Jalapenopfeffer, die gehackte Petersilie, 1 Teelöffel Salz und 1 Teelöffel Zucker hinzu, um dem Säuregehalt der Tomaten entgegenzuwirken. Umrühren, um zu kombinieren.

6 Fügen Sie die gekochten Bohnen hinzu und kochen Sie: Sobald die Bohnen gekocht sind, lassen Sie sie abtropfen. Fügen Sie die Bohnen dem Fleisch und den Zwiebeln hinzu und fügen Sie einen weiteren Teelöffel Salz hinzu, während die Bohnen hineingehen.

5 bis 10 Minuten köcheln lassen, probieren und bei Bedarf mehr Salz hinzufügen.

7 Servieren:Korianderblätter kurz vor dem Servieren einrühren oder darüber streuen. Über Reis oder mit warmen Maistortillas servieren.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Vegetarisch essen. Reis mit Gemüse und Pilzen. Sehr lecker. Leichtes Rezept. Schnell und gesund! (September 2020).