Traditionelle Rezepte

Monsterkekse

Monsterkekse

Monsterplätzchen, das Spülbecken aus Keksen, mit M und Ms, Schokoladenstückchen, Erdnussbutter, Nüssen und Toffee-Stücken.

Bildnachweis: Elise Bauer

Monsterkekse. Ultimative Häcksler. Super Cookies. Egal wie du sie nennst, Kinder lieben sie. Ein Keks voller Erdnussbutter, Schokolade und Süßigkeiten. Ein Muss für Halloween und perfekt für jede kindgerechte Veranstaltung.

Erwachsene sollten es dennoch nicht verpassen und ich persönlich bin nicht der größte Fan von Erdnussbutter und Süßigkeiten (kollektives Keuchen einfügen). Während ich diesen klassischen Keks für Kinder machte, beschloss ich, ein paar Verbesserungen für eine Erwachsenenversion von The Monster vorzunehmen.

Mit Heath Toffee Bar Chips, dunkler Schokolade und Pekannüssen besetzt, ist es ein sehr raffinierter Zuckerschub. Ich habe auch eine Version erstellt, in der keine Erdnussbutter verwendet wurde, um sicherzustellen, dass alle glücklich sind, auch diejenigen, die nicht so geneigt sind.

Persönlich mag ich es, den Grundteig in zwei Teile zu teilen; eine Hälfte mit Kinder-Mix-Ins und die andere mit Erwachsenen-Mix-Ins. Wenn Sie den Teig in zwei verschiedene Chargen aufteilen möchten, halbieren Sie die Menge der Mix-Ins, da es sich sonst nur um Süßigkeiten und keine Kekse handelt. Natürlich können Sie auch weiße Schokolade, Mandeln, Kokosnuss oder was auch immer Sie am meisten genießen hinzufügen, so gewinnt jeder.

Monster Cookies Rezept

Zutaten

Zutaten für Erdnussbutter-Kekse:

  • 1/2 Tasse ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 1/2 Tasse cremige Erdnussbutter
  • 3/4 Tasse Kristallzucker
  • 3/4 Tasse gepackter brauner Zucker
  • 2 Eier, Raumtemperatur
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 1/4 Tassen Allzweckmehl

Regelmäßige Monster Cookies Zutaten:

  • 1 Tasse ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 3/4 Tasse Kristallzucker
  • 3/4 Tasse gepackter brauner Zucker
  • 2 Eier, Raumtemperatur
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 1/4 Tassen Allzweckmehl

Kinder Monster Cookies Mix-Ins für ganze Charge

  • 1/2 Tasse Butterscotch-Chips
  • 1 1/4 Tassen M & Ms.
  • 1 Tasse Schokoladenstückchen

Adult Monster Cookies Mix-Ins für ganze Charge

  • 1/2 Tasse gehackte Pekannüsse
  • 1 Tasse Schokoladenstückchen (dunkle Schokolade vorzuziehen)
  • 1 Tasse gehackte Heath Bar Bits

Methode

1 Ofen auf 375 ° F vorheizen. Butter und Erdnussbutter leicht und locker rühren. Fügen Sie den Zucker hinzu und schlagen Sie ihn bei mittlerer Geschwindigkeit, bis er gut eingearbeitet und locker ist.

2 Eier und Vanille dazugeben und bei mittlerer Geschwindigkeit ca. 2 Minuten schlagen.

3 Fügen Sie das Backpulver hinzu und schlagen Sie es 30 Sekunden lang. Achten Sie darauf, die Seiten und den Boden abzukratzen, um sicherzustellen, dass die gesamte Butter gut eingearbeitet ist.

4 Fügen Sie das Mehl und das Salz nacheinander hinzu, bis es eingearbeitet ist, aber mischen Sie es nicht zu stark.

5 Falten Sie die Mix-Ins entweder für die Kinderversion oder für die Erwachsenenversion ein. ODER teilen Sie den Teig in zwei Hälften und schneiden Sie die Maße der eingemischten Zutaten in zwei Hälften, für halb erwachsene Kekse und halb Kinderkekse.

6 Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen und auf abgerundete Löffel Teig schöpfen und 10-12 Minuten backen oder bis sie leicht goldbraun sind. Lassen Sie sie unbedingt auf dem Backblech abkühlen, bevor Sie sie bewegen.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Kekse mit meiner SCHWESTER backen - #BEEcember . Dagi Bee (September 2020).