Pilzkaviar

Pilzkaviar! Schnelle EINFACHE Vorspeise mit fein gehackten frischen Pilzen, die in Butter mit Schalotten, Knoblauch und Weißwein gebraten und dann mit saurer Sahne, Pinienkernen, Zitronensaft und Petersilie gemischt werden.

Bildnachweis: Elise Bauer

Wer auf den Begriff „Pilzkaviar“ gekommen ist, muss im Marketing gewesen sein!

Pilz Kaviar klingt einfach so viel eingängiger als "Pilzaufstrich" oder "gehackte Pilze und Schalotten in Butter sautiert", nicht wahr? Auch wenn es im Grunde genommen so ist - eine "arme Mann" -Version der realen Sache.

Die gute Nachricht ist, dass dieser Pilzkaviar großartig ist! Besonders für diejenigen von uns, die Pilze lieben.

Es ist eine schnelle und einfache Verbreitung für Cracker, perfekt für eine Versammlung.

Pilz Kaviar Rezept

Zutaten

  • 3 EL Butter
  • 1/2 Pfund Cremini-Pilze, sauber gewischt und fein gehackt (oder einige Male in einer Küchenmaschine gepulst)
  • Salz und Pfeffer
  • 1/2 Tasse gehackte Schalotten
  • 1 EL trockener Weißwein (z. B. Sauvignon Blanc) Optional
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 2 EL Pinienkerne
  • 2 EL saure Sahne
  • 2 Teelöffel Zitronensaft
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • Ein paar Spritzer Cayennepfeffer nach Geschmack

Methode

1 Pilze, Schalotten und Knoblauch anbraten: Butter in einer großen Pfanne bei starker Hitze schmelzen. Fügen Sie die Pilze und Schalotten hinzu. 5 Minuten unter häufigem Rühren anbraten. Während des Kochens leicht mit Salz und Pfeffer bestreuen.

Sobald die Pilze etwa 5 Minuten lang gekocht haben, fügen Sie den Knoblauch und einen Esslöffel trockenen Weißwein hinzu (falls verwendet). Eine weitere Minute kochen lassen und vom Herd nehmen.

2 Toasten Sie die Pinienkerne: Während die Pilze kochen, erhitzen Sie eine kleine Pfanne bei starker Hitze. Fügen Sie die Pinienkerne hinzu. Unter häufigem Rühren kochen, bis sie etwas geröstet werden. (Behalte die Nüsse im Auge, sie können ziemlich schnell brennen.)

Sobald sie anfangen zu rösten, nehmen Sie die Pfanne vom Herd und geben Sie die Pinienkerne in eine kleine Schüssel. Beiseite legen.

3 Sobald die Pilze etwas abgekühlt sind, Pinienkerne, Zitronensaft, Sauerrahm und Petersilie untermischen. Fügen Sie nach Bedarf mehr Salz und Pfeffer hinzu, um zu schmecken. Mit Cayennepfeffer bestreuen. Vor dem Servieren kalt stellen.

Auf ein großes Buttersalatblatt geben und mit Crackern servieren. (Verwenden Sie Reiscracker für eine glutenfreie Option.)

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Грибная икра на зиму! caviar from mushrooms (September 2020).