Ungewöhnliche Rezepte

Negroni Cocktail

Negroni Cocktail

Der Negroni ist einer der einfachsten Cocktails, die man zu Hause machen kann! Hergestellt aus je einem Teil Gin, Campari und süßem Wermut, ist es ein bisschen bitter, ein bisschen süß und ach so lecker.

Bildnachweis: Nancy Mitchell

Sie mögen es lieben oder hassen, aber Sie werden Ihren ersten Negroni nie vergessen! Dieser Cocktail kann ein bisschen polarisierend sein, aber für diejenigen, die ihn lieben, inspiriert er eine fast fanatische Hingabe.

Erdig, bitter und süß zugleich, Seine einfachen Proportionen - jeweils ein Teil Gin, Campari und süßer Wermut - machen ihn zu einem der am einfachsten zu mischenden Cocktails zu Hause!

Die Geschichte der Negroni

Der Legende nach entstanden die Negroni 1919 in einem italienischen Café, als Graf Negroni nach einem Americano (Campari, Wermut und Club Soda) mit Gin anstelle des Club Soda fragte. Die Mischung war zufällig und ein berühmter Cocktail wurde geboren.

Seitdem ist der Negroni unglaublich beliebt geworden. Es hat eine so begeisterte Anhängerschaft in der Cocktailwelt, dass es eine ganze Veranstaltung gibt, die sich diesem Thema widmet! Während der Negroni-Woche können Sie Negronis in lokalen Bars genießen und ein Teil des Erlöses geht an wohltätige Zwecke.

Was sollte ich über Campari wissen?

Es gibt nur eine Marke von Campari, und wenn Sie dieses Getränk zubereiten möchten, brauchen Sie auf jeden Fall etwas.

Campari ist ein bitterer italienischer Kräuterlikör. Es hat auch Noten von Orange und ein bisschen würziger Süße. Wenn Sie jemals Aperol hatten - den Star des Aperol-Spritzes - dann haben Sie die Idee: Beide gehören zur Familie der bitteren italienischen Liköre namens Amaros, aber die Bitterkeit von Campari ist etwas ausgeprägter. Campari verleiht dem Negroni seinen charakteristischen bitteren Rand und auch seine leuchtend rote Farbe. Sie finden Campari in der Likörabteilung in den meisten größeren Spirituosengeschäften.

Welchen Gin und Wermut soll ich verwenden?

Während Sie in einem Negroni sicherlich einen Premium-Gin verwenden können, ist es nicht notwendig, viel Geld auszugeben. Ein Gin der Mittelklasse (ich mag Boodles oder Broker) reicht aus.

Wie auch immer, es ist Es lohnt sich, für einen schöneren süßen Wermut zu schälen. Carpano Antica ist wirklich der Traum, aber auch andere High-End-Wermuts.

Welches Glas soll ich verwenden?

Ich habe es immer vorgezogen, dieses Getränk - also ohne Eis - in einem Cocktailglas zu servieren. Aber es ist weitaus üblicher (in Bars und im Internet), dass es in einem altmodischen Glas über Eis serviert wird. Probieren Sie beide aus und sehen Sie, was Ihnen gefällt!

Was sind die richtigen Proportionen?

Die unglaublich einfachen Proportionen des Negroni (nur 1: 1: 1) sind sicherlich ein Teil seiner anhaltenden Anziehungskraft, aber Sie können mach es anders. Ich habe Negronis mit zwei Teilen Gin zu einem Teil Wermut und Campari machen lassen, was zu einem delikaten (wenn auch ginlastigen) Getränk führt. Ich habe auch Rezepte gesehen, die Campari gegenüber dem süßen Wermut für einen bittereren, kräftigeren Cocktail bevorzugen.

Wie bei allen Cocktails ermutige ich Sie zum Experimentieren! Beginnen Sie mit dem klassischen Rezept und lassen Sie sich dann von Ihrer Fantasie und Ihren Neigungen leiten.

Mehr Gin Cocktails zum Genießen!

  • Bienenknie-Cocktail
  • Französischer 75 Cocktail
  • Blutorange French 75 Cocktail
  • Luftfahrt-Cocktail

Negroni Cocktail Rezept

Zutaten

  • 1 1/2 Unze Gin
  • 1 1/2 Unze Campari
  • 1 1/2 Unzen süßer (italienischer) Wermut
  • Eis
  • Orangenschale zum Garnieren

Methode

1 Machen Sie das Getränk: Alle Zutaten in einen Shaker oder ein Mischglas geben, Eis hinzufügen und 30 Sekunden lang umrühren. 30 Sekunden ruhen lassen und dann in ein Cocktailglas oder, wenn Sie es vorziehen, in ein altmodisches Glas mit Eis abseihen.

2 Garnierung: Mit Orangenschale garnieren.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: How to make Margarita cocktail by (September 2020).