Neueste Rezepte

New England Cioppino

New England Cioppino

1 Bereiten Sie die Muscheln vor: In einem großen Topf Wein oder Wasser und Zitronensaft einfüllen. Fügen Sie die Muscheln hinzu, decken Sie den Topf ab und bringen Sie die Flüssigkeit bei mittlerer bis hoher Hitze zum Kochen. Beobachten Sie die Pfanne genau, da die Flüssigkeit beim Kochen leicht herausläuft. Nach dem Kochen die Hitze senken und die Muscheln 2 Minuten lang oder bis zum Öffnen kochen. Verwenden Sie einen geschlitzten Löffel, um die Muscheln in eine Schüssel zu geben. Verwerfen Sie alle nicht geöffneten.

2 Bereiten Sie die Muscheln im selben Topf vor: Die Muscheln in die Kochflüssigkeit geben, abdecken und zum Kochen bringen. Verringern Sie die Hitze und kochen Sie die Muscheln 2 Minuten lang oder bis sie sich öffnen. Stellen Sie ein Sieb über eine Schüssel. Das Sieb mit einer doppelten Schicht Papiertücher auslegen. Geben Sie die Muscheln und ihre Flüssigkeit in das Sieb - dies hilft, Sand oder Sand abzusieben. Bewahren Sie die Kochflüssigkeit auf. Entsorgen Sie nicht geöffnete Muscheln.

3 Kochen Sie die Kartoffeln in einem separaten Topf: Kombinieren Sie die Kartoffeln, eine große Prise Salz und Wasser, um sie in einem separaten Topf zu bedecken. Zum Kochen bringen, die Hitze senken und schief auf den Deckel legen. Die Kartoffeln 8 Minuten köcheln lassen oder bis sie weich sind, wenn sie mit einer Gabel durchbohrt werden. Abgießen und beiseite stellen.

4 Tomaten pürieren: Kombinieren Sie in einem Mixer die Tomaten und ihren Saft. Pulsieren, bis die Mischung grob püriert ist.

5 Machen Sie die Tomatenbrühe: In demselben Topf, in dem die Schalentiere gekocht wurden, das Olivenöl erhitzen. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie ihn unter Rühren 1 Minute lang. Fügen Sie die Tomaten, den roten Pfeffer, das Salz und den schwarzen Pfeffer hinzu. 2 Minuten unter Rühren kochen lassen. Gießen Sie die Hühnerbrühe und die übrig gebliebene Flüssigkeit aus dem Kochen der Muscheln und Muscheln ein. Zum Kochen bringen, dann die Hitze senken und mit leicht angelehntem Deckel abdecken. 10 Minuten köcheln lassen, um die Brühe zu reduzieren und die Aromen zu kombinieren.

6 Kochen Sie den Fisch: Fügen Sie die Fischstücke zur Tomatenbrühe hinzu; Sie sollten nicht ganz untergetaucht sein. Decken Sie den Topf ab und kochen Sie ihn 5 Minuten lang. Der Fisch wird fest, aber nicht ganz durchgekocht sein; In den nächsten Schritten wird das Garen beendet.

7 Die gekochten Muscheln, Muscheln, Hummer und Kartoffeln in den Topf geben: Streuen Sie 1 Esslöffel Petersilie über den Fisch und geben Sie die Muscheln, Muscheln, Hummerfleisch und gekochten Kartoffeln in den Topf. Etwas Brühe darüber schöpfen. Abdecken und 2 Minuten kochen lassen. Mehr Brühe darüber geben, abdecken und weitere 2 Minuten kochen lassen oder bis alle Schalentiere heiß sind.

8 Servieren Sie den Eintopf: Teilen Sie den Eintopf auf die Schalen und achten Sie darauf, dass Sie genügend Brühe erhalten. Mit den restlichen 3 EL Petersilie bestreuen.

Schau das Video: Classic Cioppino (September 2020).