Traditionelle Rezepte

Rezept für Schokoladen-Mandel-Cannoli

Rezept für Schokoladen-Mandel-Cannoli

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Käsekuchen

Ein köstliches italienisch inspiriertes Gebäck. Als Snack, Dessert, mit Wein oder einer Tasse Tee oder Kaffee servieren.

47 Leute haben das gemacht

ZutatenErgibt: 12 Cannoli

  • 575 g Ricotta-Käse
  • 120g Puderzucker
  • 55g Mandelblättchen
  • 60g dunkle Schokolade, fein gehackt
  • 1 Esslöffel Amaretto-Likör
  • 12 Cannoli-Schalen
  • 1 Esslöffel Puderzucker
  • 1 Esslöffel ungesüßtes Kakaopulver
  • 12 Cocktailkirschen

MethodeVorbereitung:20min ›Kochen:10min ›Fertig in:30min

  1. In einer großen Schüssel Ricotta-Käse mit 120 g Puderzucker verrühren, bis alles gut vermischt ist. Mandeln, gehackte Schokolade und Amaretto hinzufügen.
  2. Vorsichtig in Cannoli-Schalen (oder mit einem Spritzbeutel spritzen) löffeln und von der Mitte nach außen füllen.
  3. Einzelne Servierteller mit Puderzucker und Kakao bestreuen oder auf Cannoli streuen. Teller mit Kirschen garnieren.

Zutaten

Cannoli-Muscheln können online gekauft werden.

Wenn keine Cocktailkirschen verfügbar sind, verwenden Sie stattdessen glasierte Kirschen.

Anstelle von Amaretto können 1/8 Teelöffel Mandelextrakt und 1 Esslöffel Wasser verwendet werden.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(50)

Bewertungen auf Englisch (34)

von TJTENNESSEE

Wir haben diese Füllung geliebt! Ich ließ den Ricotta zwei Tage lang abtropfen (ich war beschäftigt und ließ ihn länger als geplant im Kühlschrank abtropfen), aber es muss geholfen haben, da er beim Mischen nicht flüssig war, wie einige andere sagten. Die Mandeln weggelassen, aber ich habe sie nicht vermisst. Tolles Rezept, aber achte darauf, dass du deinen Ricotta vollständig abgießt, damit er eine dickere Mischung ist, die du in die Schalen spritzen kannst.-01. Juli 2006

von TCONNON

Ausgezeichnetes Rezept - ich habe das schon ein paar Mal gemacht und habe mich jetzt für glatten Ricotta und etwas mehr Amaretto entschieden ;-)-05 Okt 2002

von Caroline C

Ich bereue es, dieses Rezept gemacht zu haben ... Es ist einfach SOOOO gut!!!! Ich habe 3/4 Pint Ricotta und 1/4 Pint Schlagsahne zusammengerührt. Ich habe die Kirschen auch einige Stunden in Amaretto eingeweicht, bevor ich sie zubereitet habe. Dies ist definitiv ein "Geburtstags-und-besonderer-Anlass"-Leckerei! Danke, Janice! 11. Oktober 2004


1. Gib die Schokolade in eine mittelgroße Schüssel. Die Sahne in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen, bis sie gerade anfängt zu köcheln. Gießen Sie die heiße Sahne über die Schokolade und lassen Sie sie 1 Minute stehen, bevor Sie sie mit einem Gummispatel glatt rühren und vermischen. Legen Sie ein Stück Frischhaltefolie direkt auf die Oberfläche der Mischung und lassen Sie es auf Raumtemperatur abkühlen. Nach dem Abkühlen Puderzucker hinzufügen und mit einem Handrührgerät zu weichen Spitzen aufschlagen.

2. In einer zweiten mittelgroßen Schüssel Ricotta und Amaretto glatt rühren und vermischen. Die Hälfte der Schokoladen-Schlagsahne vorsichtig unterheben. Wenn nur noch wenige Schlieren übrig sind, die restliche Schokoladencreme hinzufügen. Weiter falten, bis sie vollständig kombiniert sind.

3. Löffeln Sie die Mousse in eine wiederverschließbare 1-Gallonen-Plastiktüte und massieren Sie sie in Richtung einer Ecke. Die Ecke abschneiden. Stecken Sie die abgeschnittene Spitze des Beutels in die Mitte einer Cannoli-Schale und drücken Sie sie vorsichtig zusammen, um die Schale zu füllen, und ziehen Sie sie dabei heraus. Am gegenüberliegenden Ende der Schale wiederholen. Tauchen Sie jedes Ende in die gehackten Mandeln und drücken Sie dann eine Kirsche in beide Enden. Wiederholen Sie mit den restlichen Muscheln.

4. Sofort servieren oder bis zu einer Stunde im Kühlschrank kühlen. Vor dem Servieren etwas Puderzucker darüber sieben.


©2021 CSC Brand LP. Alle Rechte vorbehalten. Apple und das Apple-Logo sind Marken von Apple Inc., die in den USA und anderen Ländern eingetragen sind. App Store ist eine Dienstleistungsmarke von Apple Inc.

Leider unterstützt Campbell's Kitchen keine Kontoanmeldung mehr. Wenn Sie sich in den letzten 2 Jahren nicht bei Ihrem Campbell's Kitchen-Konto angemeldet haben, wurden Ihre Kontoinformationen gelöscht. Aber spannende Neuigkeiten: Wir arbeiten an einer neuen und verbesserten User Experience!

Wenn Sie sich innerhalb der letzten 2 Jahre bei CampbellsKitchen.com eingeloggt haben, sind Ihr Konto und seine Daten in unseren Systemen aktiv und werden innerhalb von 30 Tagen auf Campbells.com übertragen. Auf dem neuen Campbells.com können Sie eine Website mit all unseren Produkten und Ihren Lieblingsrezepten erleben.

Behalten Sie unseren Campbell-Newsletter im Auge, um weitere Informationen zu erhalten! (Abonnieren Sie hier)


Cannoli-Grundrezept

In der klassischen Szene aus The Godfather von 1972 sagt Clemenza: "Lass die Waffe ... nimm die Cannoli." Die Kinoüberlieferung besagt, dass die Linie improvisiert wurde, was sie meiner Meinung nach noch genialer macht. Auch in der Küche kann Improvisation zaubern. Verwenden Sie dieses grundlegende Cannoli-Rezept und nehmen Sie dann Ihre eigene künstlerische Lizenz. Cannoli, ursprünglich ein sizilianisches Dessert, ist eine frittierte Teigschale, die mit gesüßtem Ricotta oder Schlagsahne gefüllt ist. Vorgebackene Cannoli-Schalen sparen Zeit und können in den meisten Lebensmittelgeschäften bezogen werden. Ich kann einfach nicht widerstehen, Ihnen zu raten: „Kauf die Muscheln … mach die Cannoli.“

Cannoli-Grundrezept

  • Vorbereitungszeit: 20 Minuten
  • Schwierigkeitslevel: Einfach
  • Serviergröße: 18 Kanolen

Zutaten

  • 1 32-Unzen-Behälter teilentrahmter Ricotta-Käse
  • 3/4 Tasse Puderzucker'
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Tasse Mini-Schokoladenchips
  • 18-24 Cannoli-Schalen, vorgebacken

Richtungen

  1. In einer mittelgroßen Schüssel Ricotta, Puderzucker, Vanilleextrakt und Schokoladenstückchen verrühren.
  2. Drehen Sie einen wiederverschließbaren Plastikbeutel von innen nach außen und löffeln Sie die Füllung in ein Ende. Drehen Sie den Beutel vorsichtig auf die rechte Seite und schneiden Sie ein kleines Loch in das Ende mit der Füllung.
  3. Um in Schalen zu rohren, beginnen Sie von der Mitte der Schale zu einem Ende und wiederholen Sie den Vorgang auf der gegenüberliegenden Seite. Nach Belieben mit zusätzlichem Puderzucker zum Garnieren bestäuben.

* Richten Sie eine Cannoli-Bar ein!

Portionieren Sie aromatisierte Füllungen (Sie können einen 1/2 Teelöffel Extrakte wie Orange, Schokolade, Pfefferminze zu der obigen Füllung hinzufügen) in Plastiktüten und arrangieren Sie sie neben ungefüllten Schalen mit einer Vielzahl von Belägen. Lassen Sie Ihre Gäste ihre eigenen Meisterwerke schaffen.

Teilen Sie die Cannoli-Grundfüllung (ohne die Mini-Schokoladenstückchen) gleichmäßig auf drei kleine Schüsseln auf. Erstellen Sie Füllungen mit Orangen-, Mandel- und Schokoladengeschmack, indem Sie jeweils eine der folgenden Zutaten hinzufügen:

Empfohlene Toppings: gehackte Pistazien, Mandelsplitter, Schokoladenraspeln, Kokosflocken.


Chocolate Chip Mandel Cannoli

Die Gedanken von heute:
Hinter meinem Haus, im Hinterhof, steht ein kleines, 4,50 m langes Hinterhaus. Es ist seit Jahren in meiner Obhut und hat in dieser Zeit verschiedene Namen und Verwendungen behalten: Anrichte, Schuppen, Taco-Stand, Gästehaus, Fotostudio und seit kurzem auch Rückzugsort für Schriftsteller. Während der Pandemie war ich von diesem winzigen Raum begeistert, meinem privaten, sonnendurchfluteten Zufluchtsort, der eine Pause von den erstickenden vier Wänden des letzten Jahres bietet und eine völlig andere Perspektive bietet, ohne den Befehlen der CDC zu missachten.

Jedes Wochenende (und manchmal auch an Wochentagen abends) hüpfe ich durch die Hintertür, hüpfe den gewundenen Steinweg entlang und drehe den Griff zu diesem ruhigen Zufluchtsort mit Blick auf den Garten und das gut besuchte Vogelbad, der mir sowohl den physischen als auch den mentalen Raum zum Schreiben bietet. Ich bin so verliebt in meine kleine Himmelshütte, dass ich dazu übergegangen bin, Fotos in sozialen Medien zu teilen. Einer meiner Freunde, Oscie, kommentierte kürzlich, dass ich „ein erstaunliches Leben habe“, worauf ich antwortete: „Wir haben ALLE ein erstaunliches Leben, es geht nur darum, dankbar für die guten Dinge zu sein und den Rest hinter sich zu lassen. ” Pollyanna bin ich nicht, aber ich stehe hinter dieser Aussage. Ich habe mir ein gutes Leben aufgebaut und bin dankbar für viele Teile davon – ein Haus, das ich besitze, einen großartigen Stamm von Freunden, einen sicheren Job mit Führungskräften, die ich respektiere, ein Händchen fürs Backen, eine Leidenschaft für das Schreiben, a Blog, der beides vereint, ein gesunder Körper, eine von der Pandemie bisher unbeschadete Familie – alles, was mir bewusst ist, könnte sich augenblicklich ändern.

Aber mein Leben ist alles andere als perfekt. Ich könnte mich genauso gut auf die schlechten Seiten konzentrieren. Meine zusätzliche Zeit, die ich für das Schreiben aufgewendet habe, resultiert aus Kurzarbeit aufgrund von COVID, was eine weniger stabile Karriere und weniger Einkommen bedeutet. Mein gemütliches kleines Häuschen der Ruhe – und mein Haus – werden von lästigen, zerstörerischen Termiten bewohnt, etwas, das ich eher früher als später ansprechen muss. Der grüne, mit Wildtieren gefüllte Garten vor meinem Fenster wächst widerspenstig mit Unkraut von den letzten Regenfällen, ein ganztägiges Projekt für sich.

Ich habe die Wahl – wir alle haben die Wahl – uns auf diese lebensverändernde Pandemie, die Menschen und Dinge, die nicht in unserem Leben sind, und unsere endlosen To-Do-Listen zu konzentrieren … oder wir können uns an den guten Seiten erfreuen. Für mich wähle ich letzteres.

Das heutige Rezept:
Apropos gute Stücke, ich wollte dieses zusätzliche Cannoli-Rezept teilen, das aus meinem letzten Holy Cannoli Dessert Duo stammt. Dies ist die traditionellere der beiden. Die herbe Frühlings-Zitronen-Himbeer-Version finden Sie hier.

Chocolate Chip Mandel Cannoli

Rasierte Schokolade, kandierte Mandeln und nur ein Hauch Zimt erinnern an traditionelle Cannoli-Rezepte, aber diese Version ist ein Schritt nach oben – Cannoli für diejenigen, die Cannoli nicht mögen.

Zutaten

    Cannoli-Muscheln
  • 12 Cannoli-Schalen
  • 6 Unzen. Milchschokolade
  • 3 Unzen. kandierte Mandeln, fein gehackt (ich habe in Scheiben geschnittene honiggeröstete Mandeln von Trader Joe’s verwendet) Füllung
  • 10 Unzen. Vollmilch-Ricotta, über Nacht im Sieb abgetropft
  • 8 Unzen. Mascarpone
  • ⅓ Tasse superfeiner Zucker
  • 1 ¼ Tassen Milchschokolade, fein gehackt
  • ¼ Teelöffel Vanilleextrakt
  • ⅛ Teelöffel Zimt
  • Prise Salz
  • Puderzucker (zum Bestäuben)

Richtungen

  1. Bereiten Sie die Schalen vor: Schmelzen Sie die 6 oz. Schokolade in der Mikrowelle, indem Sie sie in 30-Sekunden-Intervallen erhitzen und rühren, bis sie geschmolzen ist (insgesamt etwa 90 Sekunden). Tauchen Sie beide Enden der Cannoli-Schalen in Schokolade und dann in die kandierten Mandeln. Kühl zum Einstellen.
  2. Füllen Sie die Schalen: Rühren Sie Ricotta, Mascarpone und Zucker zusammen. Milchschokolade, Vanille, Zimt und Salz hinzufügen und verrühren. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen, damit der Zucker schmelzen kann. Füllen Sie einen Spritzbeutel mit Sterntülle mit Füllung. Die Füllung in beide Enden der Cannoli spritzen und vollständig füllen. Mit Puderzucker bestäuben und sofort servieren.

Der heutige Tipp:
Ich habe eine Küchenmaschine verwendet, um die Schokolade schnell fein zu hacken.


Traditionelle Cannoli-Aromen

Cannolis werden traditionell mit Schokoladenstückchen, Pistazien, Orangen- und/oder Zitronenschale und einem Hauch Zimt und Muskatnuss aromatisiert. Dies sind alle Aromen, die in meinen Cannoli-Keksen enthalten sind.

Der Hauptstar der Cannoli ist aber die köstliche Ricotta-Füllung. In diesem Rezept füge ich einen ganzen 15-Unzen-Behälter Ricotta-Käse hinzu, um die weichen und zarten Aromen der Cannoli wirklich hervorzuheben.

Als letzten Schliff werden diese Kekse mit Puderzucker bestreut, der gebräuchlichsten Art, traditionelle Cannoli zu verfeinern. Alternativ können Sie diese Kekse mit einer einfachen Orangenglasur belegen.

Ich liebe es, die traditionellen Cannoli-Aromen beim Backen zu verwenden. Wenn Sie auf der Suche nach einem lustigen Brunch-Rezept sind, Cannoli Gebackener French Toast ist ein ausgezeichnetes Gericht für die Unterhaltung. Für einen leckeren Leckerbissen unbedingt probieren Cannoli-Pfund-Kuchen, ein super saftiger und würziger Kuchen, der bei den Gästen immer gut ankommt.


Rezept für Schokoladen-Mandel-Cannoli - Rezepte

Den Ofen auf 400°F vorheizen. Ein Backblech leicht einfetten oder mit Pergamentpapier auslegen. Das Ei und das Wasser in einer kleinen Schüssel mit einer Gabel oder einem Schneebesen verquirlen.

Die Teigschalen auf das Backblech legen.&&160Die Teigschalen mit der Eimasse bestreichen.

Backen, abkühlen und die Oberseiten der Teighüllen gemäß den Packungsanweisungen entfernen. Die Teigoberteile aufbewahren.

Mit einem Gemüseschäler rasieren 2 Esslöffel Schokolade von der Tafel. Bewahren Sie die Schokoladenspäne auf. Die restliche Schokolade in 1-Zoll-Stücke brechen und in eine kleine mikrowellengeeignete Schüssel geben. Mikrowelle auf HIGH für 30 Sekunden. Umrühren. Wiederholen, bis die Schokolade geschmolzen und glatt ist.

Dip 1 Zoll von jede einzelne Zurückbehaltene Blätterteigoberseite in die geschmolzene Schokolade geben und auf Gitterroste setzen.&&16015 Minuten abkühlen lassen oder bis die Schokolade fest ist.

Ricotta, Puderzucker und Mandelextrakt in einer mittelgroßen Schüssel verrühren.

Löffel etwa 2 Esslöffel Ricotta-Mischung in jede einzelne Gebäckschale. Top jede einzelne mit je 1 Esslöffel Himbeeren und Mandeln. Mit den in Schokolade getauchten Spitzen servieren.

Sehen Sie sich eine How-to-Demonstration dieser Rezepttechnik an.

Sehen Sie sich die Demo an, um zu sehen, wie Sie diese Art von Rezept zubereiten, und konsultieren Sie dann Ihr Rezept für spezifische Anweisungen.

Backen Sie Blätterteigschalen immer in einem vorgeheizten Ofen mit 425 ° F. Backen Sie Shells nicht in einer Mikrowelle oder einem Toaster.

Die Blätterteigschalen mit der „Oberseite“ nach oben auf ungefettete Backbleche legen. Die Schalen etwa 2 cm voneinander entfernt auf das Backblech legen.

Um Blätterteigschalen wieder knusprig zu machen, legen Sie sie 5 Minuten lang in einen Ofen bei 400 ° F.

Ungefüllte gebackene Blätterteigschalen können in einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur bis zu 2 Tage aufbewahrt werden.


Methode

Mehl, Puderzucker und Natron in eine Rührschüssel geben. Butter dazugeben und mit den Fingern einreiben, bis feine Krümel entstehen. Das Eigelb mit dem Marsala in einer kleinen Schüssel mischen, dann in die Mehlmischung geben und verkneten, bis ein glatter Teig entsteht.

Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche hauchdünn ausrollen (du musst nicht den ganzen Teig aufbrauchen). Mit einem einfachen 10 cm großen Rundschneider sechs Runden ausstechen. Jeden Kreis fest um eine Cannoliform wickeln und mit etwas Eiweiß fest verschließen – darauf achten, dass nichts an die Form gelangt.

Eine Fritteuse zu zwei Dritteln mit dem Öl füllen und auf 180 °C erhitzen (ACHTUNG: heißes Öl kann gefährlich sein. Nicht unbeaufsichtigt lassen.) Die Cannoli auf ihren Formen in zwei Chargen 30–45 Sekunden pro Charge braten, oder bis der Teig goldgelb und sprudelnd ist. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Sobald die Cannoli abgekühlt genug sind, um sie anfassen zu können, die Formen vorsichtig drehen und darauf achten, dass der Teig nicht zerbricht.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Schokolade in einer Schüssel über einem kleinen Topf mit siedendem Wasser schmelzen. Tauchen Sie jedes Ende der Cannoli in die geschmolzene Schokolade, halten Sie sie schräg, sodass die Schokolade die Ränder bedeckt, und legen Sie sie dann auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech. Wenn Sie alle Cannoli eingetaucht haben, legen Sie das Backblech in den Gefrierschrank, um die Schokolade zu festigen.

Für die Füllung den Ricotta in einem Musselintuch ausdrücken, um überschüssige Flüssigkeit zu entfernen. Zusammen mit dem Mascarpone schaumig schlagen. Orangenschale dazugeben, Puderzucker und Zimt dazusieben und gleichmäßig verrühren, dann in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Die Füllung in die Cannoli spritzen, dann mit Puderzucker bestäuben.


Glutenfreie Schokolade und Mandel Matzoh mit Cannoli-Füllung

Dieses Rezept ist ein Problem. Ein großer. Machen Sie es nicht weiter und setzen Sie sich, ich wiederhole, nicht irgendwo in die Nähe, wo es landet, wenn es serviert wird. Völlig lächerlich süchtig. Zumindest für mich. Ich weiß es nicht. Vielleicht haben Sie die Kraft, der unglaublichen, aber köstlich bösen Kombination aus süßer Mascarpone, Ricotta, Schokolade, Mandeln und Matze zu widerstehen. Ich tu nicht. Betrachten Sie sich in jedem Fall als gewarnt.

In meinem letzten Post habe ich dir erzählt, dass ich für einen Freund eine Geburtstagstorte mit einer Schicht Cannolicreme in der Mitte backe. Von so einem Kuchen träume ich schon länger. Cannoli habe ich schon immer geliebt.

Meine Schwester lebte in der Arthur Avenue in der Bronx, während sie vor Jahren ihre Residenz machte. Sie sind dort für ziemlich tolles italienisches Essen bekannt und damals haben wir uns das alles ausgedacht. Meine Favoriten waren bei weitem die frische Focaccia und Cannoli.

Die reichhaltige cremige Füllung, die nie zu süß war, im Gegensatz zu der knusprigen, sprudelnden Schale, die manchmal an den Rändern in Schokolade getaucht oder mit Puderzucker bestäubt wird&8230himmlisch. Sie füllten die Schalen immer auf Bestellung und ließen sie nie von der Sahne feucht werden. Einige Bäckereien verkauften eine große Platte mit Cannoli-Chips mit einer großen Schüssel Sahne in der Mitte. Ich liebte die Idee, besonders für lässige Unterhaltung.

Da war ich mit viel übrig gebliebenen Cannoli-Creme und einem schönen Kuchen mit nur einer Schicht drin. Es war keine gute Idee, es in meinem Haus zu behalten. Ich habe eindeutig sehr wenig Willenskraft, wenn es um diesen geht. Es wegzuwerfen wäre ein Sakrileg. Ich musste etwas Knuspriges machen, um darin einzutauchen.

Ich neige dazu, zu dieser Jahreszeit immer eine Schachtel glutenfreies Matze zur Hand zu haben. Wir feiern kein Pessach, aber es ist normalerweise im Marktregal und ich liebe es, diese mit Schokolade überzogene Version mit gesalzenem Karamell zuzubereiten. Ich dachte, das Karamell wäre zu süß, um es in die Cannoli-Creme zu dippen, also beschloss ich, einfach Schokolade auf der Matze zu schmelzen und gehackte Mandeln darüber zu streuen. Sie sorgen für zusätzlichen Crunch und sind eine perfekte Geschmackskombination mit der Cannoli-Creme. Ich habe keine Ahnung, ob dieses Rezept für Pessach koscher ist. Ehrlich gesagt fühlt es sich ziemlich sündhaft an, also kann ich mir nicht vorstellen, dass daran etwas religiös Annehmbares ist!


Rezept für Schokoladen-Mandel-Cannoli - Rezepte

1. Machen Sie die Cannoli-Schalen: Pulsieren Sie das Mehl, den Zucker, das Salz, den Zimt und das Backpulver in einer Küchenmaschine, bis sie 5 bis 6 Mal vermischt sind. Fügen Sie die Butter hinzu und pulsieren Sie, bis sie sich gründlich vermischt hat, 3 bis 4 Mal. Fügen Sie den Marsala- und Eigelb-Prozess hinzu, bis der Teig etwa 10 Sekunden lang sanft zu einer Kugel gepresst werden kann. Den Teig auf ein Stück Frischhaltefolie stürzen und zu einer flachen Scheibe formen. 1 Stunde bei Raumtemperatur stehen lassen.

2. Gießen Sie das Öl bis zu einer Tiefe von 5 cm in einen großen Schmortopf. Bei mittlerer Hitze auf 350 ° F erhitzen.

3. Inzwischen die Hälfte des Teigs auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu einem sehr dünnen Kreis ausrollen. Schneiden Sie den Teig mit einem 3 1/2-Zoll-Rundschneider aus, rollen Sie die Teigreste einmal aus und schneiden Sie so viele weitere Kreise wie möglich. Entsorgen Sie alle restlichen Teigreste. Mit der restlichen Teighälfte wiederholen.

4. Wickeln Sie 1 Teigkreis um jede Cannoli-Röhre. 1 Kante leicht mit Wasser befeuchten und die Kanten zum Verschließen sehr fest zusammendrücken. (Wenn es nicht gut verschlossen ist, öffnet es sich während des Bratens.) Den Teig und die Cannoli-Röhrchen im heißen Öl etwa 45 Sekunden goldbraun braten. Mit einer Zange vorsichtig aus dem heißen Öl nehmen. Die Röhrchen aus den Schalen nehmen und die Schalen zum Abtropfen auf ein mit Küchenpapier ausgelegtes Backblech legen. Auf ein Kuchengitter geben und etwa 10 Minuten vollständig abkühlen lassen. Mit den restlichen Teigkreisen wiederholen.

5. Machen Sie die Füllung: Ricotta in einem feinen Sieb etwa 30 Minuten abtropfen lassen. Den abgetropften Ricotta, 3/4 Tasse Puderzucker, Orangenschale, Vanille und Mandelextrakt in einer Schüssel glatt rühren. Schokolade unterrühren.

6. Löffeln Sie die Ricotta-Mischung in einen Spritzbeutel mit einer 1/4-Zoll-Rundspitze. Die Ricotta-Mischung in die Cannoli-Schalen spritzen, auf einer Platte anrichten und mit Puderzucker bestäuben. Sofort servieren.


Hausgemachte Cannoli

Italienische Bäckereien servieren seit jeher Cannoli. Die knusprige Schale und die cremig-süße Füllung sind fast unwiderstehlich. Oft werden sie mit Mini-Schokoladenstückchen oder gehackten Pistazien geliefert oder in Schokolade getaucht. Egal für welches Topping Sie sich entscheiden, sie sind ein GROSSER Genuss.

Warum gibt es Wein in Cannoli-Schalen?

Cannoli-Teig wird normalerweise mit Weißwein hergestellt, was etwas seltsam erscheinen mag. Es enthält Wein aus dem gleichen Grund, warum einige Tortenkrusten Essig oder Wodka enthalten. Der Alkohol macht das Gebäck zart und macht es besonders flockig. Wer wusste?

Was ist Cannoli-Füllung?

Cannoli-Füllung wird immer mit Ricotta und normalerweise Puderzucker zum Süßen hergestellt. Die Füllung enthält normalerweise Mascarpone und Schlagsahne für eine leichtere Füllung. Manchmal finden Sie dort Orangenschale oder Muskatnuss für zusätzlichen Geschmack.

Wie verdicke ich Cannoli-Füllung?

Es ist wichtig, die Konsistenz der Cannoli-Füllung zu erhalten. Beginnen Sie damit, Ihren Ricotta abzutropfen. Ricotta in ein feinmaschiges Sieb geben und das Sieb über eine größere Schüssel stellen. Mindestens eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen, am besten 2. Wie viel Flüssigkeit abläuft, hängt von der Qualität Ihres Ricottas ab. Je höher die Qualität, desto weniger Flüssigkeit. Auch wenn es nur ein wenig anstrengend ist, hilft es auf Dauer.

Ein weiterer wichtiger Schritt ist das Abkühlen der Füllung. Wir machen gerne zuerst unsere Füllung und lassen sie im Kühlschrank hängen, bis wir die Cannoli servieren können. Je länger es drin ist, desto besser.

Wie lange hält die Cannoli-Füllung?

Sie können Ihre Füllung bis zu 2 Tage im Voraus machen! Es ist eine großartige Möglichkeit, etwas Zeit zu sparen und voranzukommen.

Wie verhindere ich, dass Cannoli matschig werden?

Wie die meisten frittierten Dinge werden Cannoli am besten frisch zubereitet. Ungefüllte Schalen halten sich in einem luftdichten Behälter 1 Tag lang, aber warten Sie mit dem Füllen bis zum Servieren. Gefüllte Cannoli werden nach etwa einer Stunde matschig. Es sorgt für eine lustige "Do it yourself"-Station auf einer Party. Geben Sie Ihren Gästen die Füllung und reichlich Beläge zum Dippen der Cannoli und lassen Sie sie sich selbst zubereiten, wenn sie verzehrfertig sind!

Kann ich Cannoli luftbraten?

JAWOHL! Wenn Sie kein Fan des Frittierens sind, ist die Heißluftfritteuse eine solide Option! Sie knusprig schön ohne überschüssiges Öl.


Schau das Video: Brændte mandler (Dezember 2021).